Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit über 8.250 hauptberuflichen und 73.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 190 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine_n

Personalverrechner_in, Vollzeit

Zu Ihren Aufgaben zählen:

• die administrative Betreuung unserer Mitarbeiter_innen und Führungskräfte
• die laufende Lohn- und Gehaltsverrechnung unterschiedlicher Berufsgruppen
• die Durchführung von Jahresabschluss- und Budgetvorbereitungsarbeiten
• die Erstellung von Rückstellungen und diversen Auswertungen
• die Abdeckung der Schnittstelle zu WGKK, FA, AMS und sonstige Behörden


Sie bringen die folgenden Voraussetzungen mit:

• nachweisliche Praxis im Bereich Personalverrechnung
• Erfahrung in der Abrechnung unterschiedlicher Beschäftigungsformen
• erfolgreich abgeschlossene Personalverrechnungsprüfung
• sehr gute Kenntnisse des Lohnverrechnungsprogramms Sage DPW-V8 P
• sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel
• Grundkenntnisse Arbeitsrecht


Unserer/Unserem neuen Kollegin/Kollegen bieten wir:

• ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Betätigungsfeld
• angenehmes Betriebsklima einer großen humanitären Organisation
• zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung (U-Bahn)
• flexible Arbeitszeiten und Freitag Frühschluss

 

Für diese Position bieten wir für 40 Wochenstunden ein Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag in Höhe von brutto € 2.437,13/Monat (unter Annahme von mind. 5 Vordienstjahren). Es besteht die Bereitschaft zu branchenüblicher Überzahlung, abhängig von Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung.

Arbeitsort: Wien
Bezahlung: Für diese Position bieten wir für 40 h/Woche ein Mindestgehalt lt. KV in Höhe von brutto € 2.437,13/Monat (unter Annahme von mind. 5 Vordienstjahren). Es besteht die Bereitschaft zu branchenüblicher Überzahlung, abhängig von Qualifikation.
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Personalentwicklung
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: pe(at)wrk.at

Download: PV_201712.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon