Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Der Landesverband Tirol des Österreichischen Roten Kreuzes versteht sich als Servicestelle für die Rotkreuz-Bezirksstellen Tirols und sucht für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnologie zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

IT-Systemadministrator/in mit Schwerpunkt Netzwerktechnik

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Administration, Überwachung und Dokumentation der Netzwerkinfrastruktur (hp Procurve)
  • Installation, Administration und laufende Aktualisierung der Firewallsysteme (Barracude, Fortinet, VyOS)
  • Administration von Linux- und Windows-Serversystemen
  • Koordination von externen Dienstleistern

 

Sie bringen mit:

 

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnologie (Switching, Routing, iptables)
  • Kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz und analytisches Denkvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • Führerschein B

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein kreatives Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Projekten und vielen fachlichen Herausforderungen
  • eine offene Atmosphäre, und ein angenehmes Betriebsklima
  • wir wünschen uns Ihren Beitrag

 

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag des Österreichischen Roten Kreuzes, das Mindestentgelt beträgt brutto EUR 1.888,- (bei Vollzeit). Bei entsprechender Qualifikation ist eine marktkonforme Überbezahlung vorgesehen.

 

Sie finden bei uns ein vielseitiges Aufgabengebiet, ein engagiertes Team und Begeisterung für das Rote Kreuz. Ihre schriftliche Bewerbung (mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittsdatum) richten Sie bitte an:

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Tirol, 6063 Rum, Stei

 

nbockallee 13, z.H. Bernd Döring MSc oder per E-Mail an bernd.doering(at)roteskreuz-tirol.at

Arbeitsort: Landesverband Tirol (Außeneinsätze möglich)
Bezahlung: Laut geltendem ÖRK Kollektivvertrag
AnsprechpartnerIn: Bernd Döring
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Tirol
Steinbockallee 13
6063 Rum
E-Mail: bernd.doering(at)roteskreuz-tirol.at

Download: 2018-03-05_Stellenausschreibung_Systemadministrator_Netzwerktechnik.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon