Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Das Ausbildungszentrum (ABZ) des Wiener Roten Kreuzes bietet ein breit gefächertes Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot für verschiedenste Zielgruppen – von Erste-Hilfe-Kursen über Sanitäter_innen-Ausbildungen sowie umfangreichen Bildungsangeboten im Gesundheits- und Sozialbereich. Um unseren zukünftigen Aufgaben und Zielsetzungen im Ausbildungszentrum gerecht werden zu können, suchen wir zur Unterstützung eine_n

MitarbeiterIn Kurswesen (40 h/Woche)

Ihre Aufgabenbereiche:
• Organisation und Administration von Kursen und Workshops
• Mitarbeit bei der Konzeption und Planung von Aus- und Weiterbildungen
• Rekrutierung von Trainer/innen im Bereich Aus- und Weiterbildung
• Betreuung von Ansprechpartnern auf Kundenseite sowie Vortragende
• fallweise Übernahme von Vortragstätigkeiten im Rahmen der Erste-Hilfe-Kurse
• interne und externe Kommunikationsschnittstelle

Ihr Anforderungsprofil:
• abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• aufrechte Erste Hilfe Lehrbefähigung oder pädagogische Ausbildung wünschenswert
• hohe Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit
• sehr gutes MS Office-Know How
• selbstständige, proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Fokus auf Zeit und Qualität
• Identifikation mit den Grundsätzen des Wiener Roten Kreuzes

Das bieten wir Ihnen:
• eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen, multiprofessionellem Team
• Vorteile einer internationalen Organisation und damit verbundene Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern

Arbeitsort: 1030 Wien
Bezahlung: Brutto-Jahresgehalt nach KV mindestens € 31.377. Die Einstufung erfolgt abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung.
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Personalentwicklung
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: pe(at)wrk.at

Download: ABZ_MA_Kurswesen_2018_V2.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon