Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Das Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes sucht befristet bis 31.12.2019 für den Bereich Internationale Zusammenarbeit eine/n engagierte/n Innovation Facilitor (w/m).

Innovation Facilitator (w/m), Teilzeit, Schwerpunkt: Humanitäre Hilfe, Wiederaufbau, Entwicklungszusammenarbeit

Ihr Aufgabengebiet:

In dieser neu geschaffenen Position stoßen Sie bereichsübergreifend Innovationsprojekte mit thematischen Schwerpunkten in den Feldern Technik und Entwicklungszusammenarbeit an und übernehmen die Betreuung bestehender Innovationsinitiativen in unserem bereits gestarteten Innovationsprozess.

  • Weiterentwicklung und Unterstützung der Innovationspipeline für technische und inhatliche Innovationen
  • Unterstützung, Coaching und Koordination bestehender Prototyping Arbeitsgruppen
  • Scouting einschlägiger technischer und inhaltlicher Entwicklungen mit Fokus auf Techologie, Methodik und Material sowie deren Evaluierung 
  • Durchführung von Anforderungs- und Kosten/Nutzen Analysen
  • Entwicklung und Implementierung neuer Servicepakte, auch für Projektpartner
  • Vernetzung mit anderen, vor allem internationalen Innovationsinitiativen, innerhalb und außerhalb des Rot Kreuz bzw. Rot Halbmond Netzwerkes
  • Identifikation und Einbindung relevanter Impulsgeber innerhalb und außerhalb der Organisation
  • Ganzheitliche Betreuung und Beratung der involvierten Impulsgeber und Umsetzer
  • Kommunikationsdrehscheibe zwischen Fachbereichen, Projektmanagern und Entwicklungsteams
  • Entwerfen strategischer Roadmaps und Aktionspläne
  • Laufendes Reporting zu aktuellen Aktionsplänen
  • Analyse und Bewertung von Methoden im Innovationsbereich
  • Abstimmung mit nationalen/inter­nationalen Förderstellen und Projektpartnern

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung oder Studium (Uni, FH)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Feldern: Humanitäre Hilfe, Wiederaufbau oder EZA
  • Kenntnis von und Erfahrung mit aktuellen technologischen Anwendungen im humanitären Bereich
  • Ausgezeichnetes Englisch in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Affinität zu technischen Themen
  • Tropentauglichkeit
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Begleitung oder Steuerung von Innovationsprozessen wünschenswert
  • Gewinnende und freundliche Persönlichkeit

 

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre zeitnahe Bewerbung, da die Tätigkeit im September 2018 aufgenommen werden sollte. Bitte geben sie in Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Arbeitsort: 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße
Bezahlung: Mindestgehalt monatlich Brutto € 2.080 bei 30 Std/Wo
AnsprechpartnerIn: Personalabteilung
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat
z. H. Personalentwicklung
Wiedner Hauptstr. 32, 1040 Wien

E-Mail: personalentwicklung(at)roteskreuz.at

Download: IZ_Innovation_Facilitor.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon