Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Zur Betreuung von Bewohnern unseres Hauses Henriette (Sozial- Betreutes Wohnen) suchen wir zum sofortigen Eintritt, befristet bis 31.08.2019 eine/n

WohnbetreuerIn (30 h/Woche)

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:

• Betreuung, Versorgung und psychosoziale Unterstützung von ehemals wohnungslosen Männern in unterschiedlichsten Problemlagen (Alkoholismus, Drogenabhängigkeit,
Arbeitslosigkeit, familiäre Probleme, Demenz, psychische Erkrankungen, etc.)
• Konfliktregelung und Krisenintervention im Akutfall
• Dokumentation mit Datenbanksystemen und Administration

Unsere Erwartungen:

• Von Vorteil: Ausbildung im Sozialbereich
• Erfahrung im Sozialbereich
• Erfahrung im Drogenbereich
• Idealerweise Erfahrung in der Wohnungslosenhilfe
• Hohe Teamfähigkeit und Flexibilität
• Hohe Belastbarkeit sowie Durchsetzungsfähigkeit
• Gute EDV-Anwenderkenntnisse
• Organisationstalent
• Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes


Wir bieten:

• Laufende Supervision
• Fortbildungsmöglichkeit
• Regelmäßige Teamsitzungen
• Eine herausfordernde Tätigkeit in einer humanitären Organisation
• Hohe Eigenverantwortlichkeit
• Gutes Arbeitsklima
• Vorteile einer internationalen Organisation und damit verbundene Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern
• Mindestgehalt nach KV brutto € 1.817,03 /Monat (40 h /Woche) + SEG Zulage brutto € 162,87 für 40 h /Woche), abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung

Arbeitsort: 1020 Wien
Bezahlung: Mindestgehalt nach KV brutto € 1.817,03 /Monat (40 h /Woche) + SEG Zulage brut-to € 162,87 für 40 h /Woche), abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Personalentwicklung
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: pe(at)wrk.at

Download: WLH_Henriette_Wohnbetreuung_082018.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon