Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Die Landesleitung Tirol des Österreichischen Jugendrotkreuzes sucht mit 07. Jänner 2019 eine/n Sekretär/in (Vollzeit oder Teilzeit)

Sekretär/Sekretärin

Wir wünschen uns eine freundliche und engagierte Persönlichkeit. Ihr Aufgabenbereich umfasst die klassischen Sekretariatstätigkeiten, buchhalterische Vorarbeiten, die Betreuung von Freiwilligen sowie Koordinations- und Organisationsaufgaben. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich, das Office Paket ist Ihnen vertraut. 

 

Zu Ihren Aufgabenbereich gehören:

  • Kundenempfang
  • Kontakt zu unseren Freiwilligen
  • Erstellung von Rechnungen / buchhalterische Vorarbeiten
  • Schlüsselverwaltung und -ausgabe
  • Postmanipulation
  • Datenerfassung / -verarbeitung
  • Lagerverwaltung und Versand
  • Administrative und organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung
  • eigenständige Beantwortung von Anfragen aus allen Kommunikationskanälen
  • Ablage und Verwaltungstätigkeiten

 

Sie bringen mit:

  • gute MS-Office Kenntnisse
  • sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, Engagement und Einsatzfreude
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Pünktlichkeit, Freundlichkeit, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • 4-monatige Einarbeitungszeit (gemeinsam mit Ihrer Vorgängerin)
  • zentrale Lage (Hofburg, Innsbruck)
  • angenehmes Betriebsklima in einem kleinen Team
  • Vorteile der Einbettung in eine internationale Organisation
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • das Mindestentgelt für die Stelle als Sekretär/in beträgt 1890,00 Euro pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (Vordienstzeiten werden laut ÖRK-Kollektivvertrag angerechnet)
  • In dieser Position repräsentieren Sie das Tiroler Jugendrotkreuz und sind die erste Visitenkarte unseres Hauses. Wenn Sie durch Ihr Auftreten und Ihre kommunikative Persönlichkeit überzeugen und wir Sie mit dieser Stellenausschreibung angesprochen haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an Mag. Phillipp Schumacher, office(at)jrktirol.at oder per Post an Jugendrotkreuz Tirol. Rennweg 1, 6020 Innsbruck.

Arbeitsort: Innsbruck
Bezahlung: 1890,00 Euro pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung
AnsprechpartnerIn: Mag. Phillipp Schumacher
Kontaktadresse:
Jugendrotkreuz Tirol
Rennweg 1
6020 Innsbruck.
E-Mail: office(at)jrktirol.at

Download: Stellenausschreibung_Sekretaerin_JRK_Tirol_Jan2019.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon