Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit mehr als 8000 hauptberuflichen und 74.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Das Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes sucht für das Projektmanagement von zwei EU geförderten Projekten eine/n engagierten Mitarbeiter/in befristet für ein Jahr.

Projektmanager/in im Bereich Katastrophenmanagement

Ihr Aufgabengebiet:

  • Projektmanagement von EU-geförderten Projekten
  • Administrative und operative Abwicklung der Projekte
  • Organisation und Moderation von Meetings
  • Erstellen von Reports und Protokollen auf Englisch
  • Zusammenarbeit mit den Landesverbänden des Österreichischen Roten Kreuz und internationalen Partnern

Ihr Profil:

 

  • Erfahrung im Projektmanagement – idealerweise im EU Kontext
  • Wissen über den European Civil Protection Mechanism (EUCPM)
  • Erfahrung im Krisen- und Katastrophenmanagement wünschenswert
  • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Fließende Englischkenntnisse  (Arbeitssprache Englisch)
  • Reisebereitschaft

Rahmenbedingungen:

Arbeitsort: 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 32

Arbeitszeit: 40 Std./Woche in Gleitzeit
Gehalt: Mindestgehalt lt. Vertragsbedingungen monatlich € 2.092,20 brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung
Befristung: 12 Monate

Arbeitsort: 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 32
Bezahlung: Mindestgehalt lt. Vertragsbedingungen monatlich € 2.092,20 brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
personalentwicklung@roteskreuz.at

Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat
z. H. Personalentwicklung
Wiedner Hauptstr. 32, 1040 Wien

E-Mail: personalentwicklung(at)roteskreuz.at

Download: EG_Projektmitarbeiter_Katastrophenmanagement.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon