Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit mehr als 8000 hauptberuflichen und 74.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Um unseren vielfältigen Aufgaben im Vertrieb von Lebensmitteln und anderen Produkten auch in Zukunft nachkommen zu können, sucht der Speisenzusteller des Wiener Roten Kreuzes, für das Büro in 1210 Wien, zum sofortigen Eintritt eine Kaufmännische Leitung.

Kaufmännische Leitung (w/m)

Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören:
• Führung, Ausrichtung und Entwicklung des Betriebes zu den mit der Geschäftsführung vereinbarten Zielen
• Langfristige Sicherstellung der Beschaffung durch effiziente Lieferantenauswahl
• Verhandlung von Kundenverträgen sowie Lieferantenverträgen zur Sicherstellung von wettbewerbsfähigen Einkaufspreisen
• Erarbeitung und Weiterentwicklung von wettbewerbsfähigen Sortiments- und Preisstrukturen
• Nachhaltige Ertragsentwicklung
• Akquisition von Neukundenkontakten sowie Betreuung bestehender Kundenkontakte
• Planung und Umsetzung von Vermarktungs- und Marketingaktivitäten
• Kontinuierliche Marktanalyse und daraus abzuleitende Maßnahmen zur Sicherstellung der Marktposition (insbesondere bei Entwicklung von Sortimenten und Preisen)
• Personalplanung, -disposition und -entwicklung
• Kontinuierliche Evaluierung und Optimierung der Prozesse
• Verantwortung für Kennzahlensysteme und -auswertungen
• Organisation, Überwachung und Optimierung der internen Prozesse
• Budgetverantwortung und Einhaltung der vereinbarten Kostenziele


Unsere Erwartungen:
• Führungsverantwortung in einer vergleichbaren Rolle
• Erfahrung im Ein- und Verkauf
• Gewerbeberechtigungen „Handel“ und „Handel mit sowie die Vermietung von Medizinprodukten“ wünschenswert
• Kenntnisse in Controlling und Finanzmanagement


Wir bieten:
• Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem motivierten und dynamischen Team
• Attraktives Arbeitsumfeld mit Gestaltungsraum

Das Brutto-Jahresgehalt liegt ab 61.000,- Euro. Die Einstufung erfolgt abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Bereitschaft zur branchenüblichen Überzahlung ist gegeben.

Arbeitsort: 1210 Wien
Bezahlung: Das Brutto-Jahresgehalt liegt ab 61.000,- Euro. Die Einstufung erfolgt abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Personalentwicklung
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: edith.heidecker(at)wrk.at

Download: SPZ_Leitung_20092018.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon