Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit mehr als 8000 hauptberuflichen und 74.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Das Wiener Jugendrotkreuz (WJRK) verfolgt das Ziel, junge Menschen so früh wie möglich zu humanitärer Gesinnung, zu mitmenschlichem Verhalten und zu einer gesunden Lebensweise hinzuführen. Für unser Team im Wiener Jugendrotkreuz (WJRK) suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine/n LeiterIn Projektmanagement des Österreichischen Jugendrotkreuzes, Landesleitung Wien.

LeiterIn Projektmanagement

In dieser herausfordernden Funktion übernehmen Sie folgende Aufgaben:
• Stellvertretung der Landesgeschäftsführung bei den täglichen Agenden des Wiener Jugendrotkreuzes
• Verantwortung für das Projektmanagement sämtlicher Projekte des WJRK inkl. Führung des Projektverantwortlichen-Teams sowie operative Abwicklung ausgewählter Projekte
• Konzeption, Monitoring und laufendes Controlling aller Projekte in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Projektverantwortlichen
• enge Abstimmung mit der Landesgeschäftsführung
• Schnittstelle zwischen internem Projektmanagement und externer Kommunikation
• Erstellung und laufendes Controlling des Gesamtbudgets für alle relevanten Projekte
• Mitwirkung bei der Konzeption von neuen Angeboten und Projekten sowie beim Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen für die Vorstandsgremien

Unsere Anforderungen:
• nachgewiesene mehrjährige Projektmanagement-Erfahrung im Dienstleistungsbereich (Erfahrung im NPO-Bereich nicht zwingend Voraussetzung)
• Erfahrung in der Führung kleiner Teams
• hohe soziale Kompetenz und Empathie
• strukturierte Arbeitsweise
• hohes Maß an Eigeninitiative und Gestaltungswillen sowie Hands-on-Mentalität
• Identifikation mit den Zielen und Werten des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:
• eigenverantwortliche Tätigkeit
• Leitung eines motivierten und dynamischen Teams
• Vorteile einer internationalen Organisation und damit verbundene Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern
• Brutto-Jahresgehalt mindestens € 42.000,-. Die Einstufung erfolgt abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, Bereitschaft zu branchenüblicher Überzahlung.

Arbeitsort: 1030 Wien
Bezahlung: Brutto-Jahresgehalt mindestens € 42.000,-. Die Einstufung erfolgt abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, Bereitschaft zu branchenüblicher Überzahlung
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Personalentwicklung
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: pe(at)wrk.at

Download: 20181126_Inserat_JRK_Leiterin_Projektmanagement.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon