11.07.2018 12:04

Fahrzeugsegnung 6.07.2018

Zwei Rettungsfahrzeuge für die Ortsstelle Marchtrenk gesegnet.

Fahrzeugsegnung 6.07.2018

Die Ortsstelle Marchtrenk des RotenKreuzes hatte Grund zum Feiern. In den vergangenen Monaten wurde ein neues Rettungsfahrzeug in Dienst gestellt und ein drittes zusätzliches Rettungsfahrzeug fix an der Ortsstelle positioniert. Das enorme Fahrtaufkommen im Jahr 2017 machte diesen Schritt notwendig. In einer Feierstunde wurden diese Fahrzeuge von Pastoralassistentin Christine Rosska gesegnet. Zahlreiche Ehrengäste nahmen an dieser Veranstaltung teil. Mag. Johann Gibitz von der BH Wels-Land, Dr. Josef Gruber als Vertreter der RK-Bezirksstelle Wels, Bgm. Paul Mahr und Bgm. Klaus Hügelsberger würdigten die Einsatzbereitschaft des Roten Kreuzes und die Tätigkeit der beruflichen Mitarbeiter, der Zivildiener und die der  223 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Ortsstellenleiter Helmut Schatzl lud anschließend zum traditionellen Sommerfest des Roten Kreuzes ein, das von Michael Hehenberger bestens organisiert wurde. Bei Speis und Trank und gemütlicher Unterhaltung wurde noch entsprechend gefeiert.

socialshareprivacy info icon