12.05.2018 09:07

letzter Dienst von Peter Gitsch

Peter Gitsch legte seine Tätigkeit als ehrenamtlicher Rettungssanitäter mit dem Dienst am Gauderfest am 5. Mai nieder. Bereits am 1. Mai absolvierte er seine letzte Ausfahrt am Rettungswagen in Mayrhofen. 2011 trat er in das Rote Kreuz ein - viele hunderte Stunden leistete er im Rettungsdienst, bei Ambulanzdiensten und sonstigen Veranstaltungen. Jeder der ihn kennt weiß, dass er sich für andere einsetzt und für vieles ein offenes Ohr hat - ein top engagiertes Mitglieder über viele Jahre hinweg!

letzter Dienst von Peter Gitsch
Peter Gitsch hat sein Medizinstudium abgeschlossen und beendet daher seine Karriere als Rettungssanitäter

Peter schließt aber nun sein Medizinstudium ab und beendet daher seine Karriere als Sanitäter im Roten Kreuz. Wir hoffen dennoch, dass wir ihn bei seiner Tätigkeit als Arzt wieder sehen - und wer weiß - vielleicht auch als Notarzt.

 

Wir sagen DANKE für all die Jahre und für das Engagement. Die Dienstmannschaft aus Mayrhofen überreichte ihm ein symbolisches Dankeschön bei seinem letzten Dienst. Wir freuen uns natürlich auch weiterhin auf seinen Besuch und auf den einen oder anderen Gedankenaustausch.

 

Alles Gute Peter und schau mal wieder vorbei!

 

 

socialshareprivacy info icon