01.10.2019 07:44

#tetrisChallenge ging viral

Das altbekannte Spiel Tetris, bekannt vom Game Boy, lebt wieder auf! In sozialen Medien findet man tausende Beiträge zur #tetrisChallenge. Blaulichtorganisationen, aber inzwischen auch Fluglinien, Krankenhausstationen und Handwerker zeigen den Inhalt von Fahrzeugen - oder sogar Gebäuden. Das Rote Kreuz Schwaz setzt die Messlatte mit einem Video hoch an.

#tetrisChallenge ging viral
Der Rettungswagen wurde komplett ausgeräumt und Stück für Stück auf der Plane aufgelegt.

Wir haben mit der Teilnahme an der #tetrisChallenge neue Maßstäbe gesetzt. "Fotos hatte bereits jeder, vor allem im Rettungsdienst. Unser Mitarbeiter Julian Ringler hat sich mit einem Video, in dem die Ausrüstungsgegenstände rein wandern, ordentlich ins Zeug gelegt. Wir spielen Tetris!", so Andreas Mader, Referent für Öffentlichkeitsarbeit.

Über 2,5 Stunden Arbeit

Eine rote Plane wurde ausgebreitet, darauf Schritt für Schritt das Material eines Rettungswagens platziert erklärt Mader: "Ein Mitarbeiter am Dach schoss über 200 Fotos, 4 MitarbeiterInnen am Boden platzierten die Materialien Schritt für Schritt. Die Fotos wurden dann zu einem Video zusammengesetzt." Die Rotkreuzler waren damit rein für die Fotos 2,5 Stunden beschäftigt. Ringler baute aus den Fotos ein Video, die Tetris-Musik macht den Auftritt perfekt.

Virale Verbreitung in den sozialen Medien

Unglaublich war die Verbreitung in den sozialen Medien. Am Wochenende wurde das Video auf Facebook unglaubliche 150.000 mal angesehen, eine internationale Reichweite von 250.000 Personen wurde laut Mader nach 2 Tagen erzielt. "Unglaublich. Wir haben Reaktionen erhalten, dass die Messlatte nun ziemlich hoch liegt, bis hin zu bester Beitrag - alles war dabei. Natürlich gibt es auch Skeptiker. Eines ist sicher - das Auto ist nun perfekt gecheckt, die Fächer gereinigt und sauber eingeräumt - schließlich wurde das Auto ja komplett geleert."

Das Video kann auf der Facebookseite "Rotes Kreuz Schwaz", Instagram oder auf YouTube betrachtet werden:

socialshareprivacy info icon