03.06.2013 09:33

1. Platz beim Landesjugendbewerb in Rohrbach

Die Langschläger Blutstropfen siegten beim Landesjugendbewerb in Rohrbach an der Gölsen in der Silberwertung.

1. Platz beim Landesjugendbewerb in Rohrbach

Der Landesjugendbewerb der von 29. Mai bis 2. Juni in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld) veranstaltet wurde, nahmen die Langschläger Blutstropfen teil.

Die Jugendrotkreuzgruppe aus Langschlag musste in den Disziplinen Kreativität, Soziales und den Erste Hilfe Bewerb ihr Können unter Beweis stellen.
Weiters wurde bei der Bewerbseröffnung ein Fackelzug mit allen teilnehmenden Gruppen veranstaltet.

Den Erste Hilfe Bewerb konnte unsere Jugendgruppe in der Wertung Silber für sich entscheiden und somit den Wanderpokal für ein Jahr ihr Eigen nennen.
Auch den Gesamtsieg vom Landeslager wurde ihnen für die Gesamtleistung verliehen.

 

Dank gilt auch den Betreuerinnen Anita Besenbeck und Verena Gerstbauer für die Begleitung und Betreuung während des Landeslagers sowie bei der Ortsstelle Rohrbach an der Gölsen für die Lösung der "Wasser und Matsch Probleme" währen des Lagers.

 

 

socialshareprivacy info icon