05.06.2016 09:00

30 Jahre Rot Kreuz Ortsstelle Langschlag

Das Rote Kreuz Langschlag feierte am 5. Juni 2016 ihr 30 jähriges Bestandsjubiläum.

30 Jahre Rot Kreuz Ortsstelle Langschlag

Am Sonntag 5. Juni 2016 feierte das Rote Kreuz Langschlag das 30 jährige Bestandsjubiläum mit Fahrzeugsegnung.
Um 8 Uhr wurde die Hl. Messe, zelebriert durch Dechant Mag. Andreas Bühringer, in der Pfarrkirche Langschlag gefeiert.

Anschließend wurde der Festakt vor dem Feuerwehrhaus in Langschlag abgehalten. Bezirksstellengeschäftsführer Manfred Ehrgott konnte zahlreiche Ehrengäste darunter der LAbg. Franz Mold, BH Dr. Michael Wiedermann, BGM Herbert Gottsbachner, Bezirkspolizeikommandant Rudolf Mader, Präsident des LV NÖ Willi Sauer, Viertelsvertreter Hans Ebner, Bereichskommandant Franz Hauer,  Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. Karl Kainrath, FwKDt-.Sigmund Laister und die Vertreter der benachbarten Rot Kreuz Dienststellen begrüßen.

In den Festansprachen wurde der Werdegang der Rot Kreuz Dienststelle Langschlag erläutert. Die manchmal schwierigen Zeiten, die durch die Hilfe der Bevölkerung und den Einsatz der Rot Kreuz Mitarbeiter gemeistert wurde.

Es konnten auch zahlreiche Ehrungen von verdienten Mitarbeitern durchgeführt werden.
Gedankt wurde auch den zwei Fahrzeugpatinnen Fr. Leopoldine Gottsbachner und Fr. Elisabeth Maringer das sie die Patenschaft für das Fahrzeug übernommen haben.

Die für das leibliche Wohl der Festgäste sorgten die Mitarbeiter der Rot Kreuz Ortsstelle Langschlag.

Alles Gute zum "30iger" wünschen alle Rot Kreuz Mitarbeiter der Bezirksstelle Zwettl !


Zu den Fotos

socialshareprivacy info icon