10.10.2018 12:12

Salzburg: Penny hilft mit Heizöl über den Winter

Salzburg: Penny hilft mit Heizöl über den Winter

Seit September 2016 ist Frau A. an Gebärmutterhalskrebs erkrankt, das Familienleben befindet sich seit dem im Ausnahmezustand. Vor allem die vielen Krankenhausaufenthalte machen der dreifachen Mutter schwer zu schaffen.

Die finanzielle Belastung ist hoch da auch die wöchentlichen Infusionen privat bezahlt werden müssen. Aufgrund der schwierigen Situation musste der Ehemann von Frau A. seinen Job aufgeben um sich ganz der Pflege seiner Frau und der Bedürfnisse seiner Kinder zu widmen.

Ohne die Unterstützung aus dem Fonds wäre die Anschaffung des Heizöls für den kommenden Winter nicht möglich gewesen, die Familie hätte frieren müssen.

 

 

socialshareprivacy info icon