12.03.2019 08:23

16 stündiger Erste-Hilfe-Kurs

16 stündiger Erste-Hilfe-Kurs

 

Am 2. und 9. März 2019 fand bei uns auf der Bezirksstelle ein 16 stündiger Erste-Hilfe-Kurs statt.

Die TeilnehmerInnen konnten unter anderem folgende Themen auffrischen oder gar neu erlernen:

  • Unfallverhütung
  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen,…)
  • Regloser Notfallpatient (stabile Seitenlage, Wiederbelebung)
  • Akute Notfälle (Herzinfarkt, Schlaganfall, starke Blutung,…)
  • Wunden (Verbände, Verbrennungen,…)
  • Knochen- und Gelenksverletzungen

 

Wir bedanken uns bei unserer ehrenamtlichen Kollegin Theresa Heindl-Stadler für die Abhaltung, sowie den TeilnehmerInnen für das große Interesse an dem Kurs.

Als besonderes Highlight des Kurses galt die realistische Notfalldarstellung, welche von unserer freiwilligen Kollegin Isabella Maglock durchgeführt wurde. Dabei konnten die KursteilnehmerInnen erleben, wie diverse Verletzungsmuster in echt ausschauen.

 

 

 

 

 

socialshareprivacy info icon