18.04.2019 15:25

Jugendgruppe Retz kommt auf den Hund

Viele Hundeprofis gibt es nun in den Reihen der Jugendgruppe des Roten Kreuzes Retz. Die letzte Gruppenstunde gestaltete sich für die Kinder einmal anders: Sie bekamen Besuch von der Therapiebegleithündin Hope und dem Suchhund Taco, zwei geprüfte und ausgebildete Hunde der Hundestaffel des Roten Kreuzes Schwechat.

Jugendgruppe Retz kommt auf den Hund

Die begeisterten Kinder lernten den einwandfreien Umgang mit den Hunden und das richtige Verhalten in verschiedenen Situationen. Dies wurde von den beiden Hundeführerinnen Manuela Töpfl und Cornelia Motycka nicht nur theoretisch, sondern auch in der Praxis gelehrt. Alle Kinder haben natürlich bestanden und konnten stolz einen „Hundeführerschein“ in Form eines Ausweises mit nach Hause nehmen.

Kontakt Jugendgruppe Rotes Kreuz Retz: 059144 57445 oder per E-Mail

socialshareprivacy info icon