30.09.2019 13:00

Franz Ettenauer verstorben!

Franz Ettenauer ist am Vormittag des 29. September 2019 nach langer schwerer Krankheit im 88. Lebensjahr verstorben.

Franz Ettenauer verstorben!

Franz trat im Jahre 1976 als freiwilliger Mitarbeiter der Bezirksstelle Zwettl, der neu gegründeten Ortsstelle Martinsberg, des Roten Kreuzes Niederösterreich bei.
Im Laufe seiner mehr als 30jährigen Dienstzeit wurde er mit dem Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich für langjährige Tätigkeit im Feuerwehr und Rettungswesen in Bronze und den Dienstjahresabzeichen in Bronze, Silber und Gold sowie der Verdienstmedaille in Silber des Österreichischen Roten Kreuzes ausgezeichnet. Franz war Träger der Fahrtenspange in Silber für mehr als 2.500 absolvierte Einsätze.
Auch beim K-Zug Martinsberg war er dabei, er wurde dafür mit der KAT-Medaille in Silber ausgezeichnet. Er hat als Rotkreuz-Helfer begonnen und auch die Ausbildung zum Rettungssanitäter absolviert.
Franz Ettenauer war bereits kurz nach seinem Eintritt als Ortsstellenleiter-Stellvertreter tätig. Ab 1986 diente er zwei Perioden als Ortsstellenleiter bis zum Jahr 1996. Danach war er nochmals bis Ende 2005 als Ortsstellenleiter-Stv. der Ortsstelle Martinsberg tätig. Im Jahre 2009 ginger in die wohlverdiente Rotkreuz-Pension.

Wir werden unserem Kameraden Franz Ettenauer stets ein ehrendes Andenkenbewahren.

Das Begräbnis findet am Donnerstag den 3.10.2019 um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Martinsberg statt.Teilnahme der Rotkreuz-Familie im RD-Anzug (weißes Hemd oder Polo, Rote Jacke, rote Hose, schwarze Schuhe)
Treffpunkt: 13.30 bei der Volksschule Martingsberg

socialshareprivacy info icon