25.03.2020 14:33

„Blumen B&B“ schickt Blumengrüße an Helden von Heute –die Mitarbeiter des „Roten Kreuz“.

Über 20.000 Schnittblumen wurden an Stützpunkte des Roten Kreuzes in ganz Niederösterreich verschickt. Der größte Schnittblumenhändler Österreichs möchte damit „DANKE!“ sagen.

„Blumen B&B“ schickt Blumengrüße an Helden von Heute –die Mitarbeiter des „Roten Kreuz“.

 

 

 „Blumen B&B“ Gründer Robert Bigl „Die Frauen und Männer, die beim Roten Kreuz arbeiten, sind in Zeiten wie diesen eine Stütze der Gesellschaft. Während wir versuchen uns zu schützen und durch social distancing möglichst wenig in Kontakt mit Anderen zu treten, sind diese Menschen extrem exponiert für unser aller Gesundheit im Einsatz! Das Rote Kreuz leistet Unglaubliches in dieser schweren Krise! Blumen sind seit jeher Symbole für Dankbarkeit.  Diese letzte Lieferung nach dem Verkaufsstopp für Floristen möchte ich daher denen schenken, die hier so viel Engagement zeigen! DANKE!“

 

 

Mit dem heutigen Tag wurden an 29 Standorte des „Roten Kreuz“ in ganz Niederösterreich durch „Blumen B&B“ über 20.000 Blumen ausgeliefert. Darunter beliebte und bekannte Schnittblumen wie Rosen und Tulpen. Fahrer von Blumen „B&B“ waren den ganzen Tag unterwegs.

 

Auch in der Zentrale in Tulln wurde die Lieferung gerne entgegengenommen. Die Freude über den Blumengruß war groß. „Wir freuen uns über dieses geradezu farbenfrohe Signal und Dankeschön für die Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ob Hauptberufliche, Freiwillige, Zivildienstleistende oder Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Freiwilligen Sozialjahres, beim Roten Kreuz helfen alle zusammen“, erklärt Präsident Josef Schmoll, Rotes Kreuz Niederösterreich. „Diesen tollen Blumengruß geben wir gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.“

 

Zu „Blumen B&B“

Seit mehr als 30 Jahren leitet Robert Bigl das Unternehmen mit der Zentrale in Guntramsdorf, dass er gemeinsam mit Franziska Kristan gegründet hat. 65 Filialen mit ausgebildetem Fachpersonal überzeugen an den „Blumen B&B“ Standorten täglich ihre Kunden  mit leistbaren Preisen, einem reichhaltigen Schnitt- und Topfpflanzensortiment, frischer Ware, Know-how und den beliebten „Blumen B&B“ Aktionen.

Presseanfragen an Mag. Andrea Eder 0650/4086080

Anbei finden sie Bildmaterial zu den Blumenanlieferungen am RK Standort Mödling und der Zentrale des RK in Tulln.

 

Tulln, 24. März 2020

 

RÜCKFRAGEHINWEIS:

Mag. Sonja Kellner, PhDr. Andreas Zenker, MSc., MBA

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Niederösterreich

Pressesprecher

M: +43/664/84 99 476 | M: +43/664/244 32 42 | Pressehotline: 059 144 50050

E: presse(at)n.roteskreuz.at

W: www.roteskreuz.at/noe 

socialshareprivacy info icon