28.02.2020 17:46

Info Coronavirus

Info Coronavirus

Das Rote Kreuz und die Gesundheitsbehörden haben sich gut und intensiv auf ein Auftreten von Corona-Fällen in Österreich vorbereitet. Das Rote Kreuz Niederösterreich ist bereits seit einigen Wochen mit dem Thema befasst, da seit Anfang Februar von Rotkreuz-Kräften bei den Passagieren der aus China ankommenden Flugzeuge Fieber gemessen wird. Kommt es zu einem Transport von Corona-Verdachts-Patienten sind die Hygienestandards sehr hoch. Zudem wurden alle Mitarbeiter_innen über die grundlegenden Hygienevorschriften informiert, die es auch bei der normalen Grippe zu beachten gilt. Diese Empfehlungen gelten generell für jeden in der Bevölkerung:

 

 

o Mehrmals am Tag Hände waschen – mit ausreichend Seife

o Mund und Nase bei Husten oder Niesen mit einem Taschentuch bedecken – nicht mit den Händen

o Den direkten Kontakt zu erkrankten Menschen vermeiden

o Daheim bleiben, wenn man selbst krank ist

o Im Verdachtsfall wenden Sie sich an die Hotline 1450

socialshareprivacy info icon