Schon da, bevor etwas passiert

RK-Mitarbeiter im Inneren eines Stadions.
Von: http://www.roteskreuz.at/meta/berichten/aktuelles/news-detail/cHash/ac7ef70f28/article/40/oesterreich/

Viele große Veranstaltungen erfordern zusätzliche Sicherheitskonzepte. Fußballmatches, Sportfeste, Motorsportveranstaltungen oder große Konzerte - immer wenn außergewöhnlich viele Menschen an einem Ort sind, ist es gut, die Sicherheit vor Ort zu verbessern.

Das Österreichische Rote Kreuz bietet für sämtliche Veranstaltungen geeignete Konzepte an, um die Sicherheit im medizinischen und sanitätstechnischen Bereich zu erhöhen. Je nach Risikolage und Besucherzahl vor Ort sind unterschiedliche Einsatzplanungen durchzuführen.

Im Allgemeinen schreibt die zuständige Veranstaltungsbehörde den Sanitätsdienst bescheidmäßig  vor.

Ambulanzdienst bei Veranstaltungen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Rettungstechnisches Konzept für die Behörde erforderlich
Veranstaltung in einem Gebäude
Prominente mit Sicherheitsstufe
Erhöhte Gewaltbereitschaft lt. Exekutive
socialshareprivacy info icon