24.02.2020 06:49

175 Mal ihr Bestes gegeben

Am 21. Februar wurden Eduard Kloiber und Erich Ruzak, im Rahmen der Blutspendeaktion in Brunn am Gebirge, für insgesamt 175 Blutspenden geehrt.

175 Mal ihr Bestes gegeben

Erich Ruzak spendete bereits 75 Mal Blut und wurde mit der Goldenen Verdienstmedaille ausgezeichnet. Die Goldene Verdienstmedaille mit Bronzenem Lorbeeerkranz erhielt Eduard Kloiber für unglaubliche 100 Mal Ärmel hochkrempeln.

 

"Diese Medaille wird nur sehr selten verliehen", betonte Bezirksstellenleiter Gerald Czech bei der Überreichung der Auszeichnung. "So oft gehen nicht viele Menschen zur Blutspende. Doch es freut mich das die Blutspendeaktionen immer mehr Zuspruch finden. Es ist die einfachste Möglichkeit Leben zu retten!" - weiß Czech.

 

Zur Blutspendeaktion in Brunn am Gebirge kamen diesmal 171 Menschen um ihr Bestes zu geben - Ihr Blut!

 

Wir danken stellvertretend für die Patienten, die dieses Blut benötigen allen Spendern! - SIE RETTEN DAMIT LEBEN!

 

In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve gebraucht. Pro Tag sind das etwa 1.000, insgesamt 350.000 pro Jahr. Gebraucht werden diese für die Versorgung von Patienten nach Unfällen, bei Geburten, während Operationen oder im Rahmen der Behandlung von schwersten Krankheiten wie etwa Blutkrebs.

 

Foto: Hannelore Resch, Erich Ruzak, Eduard Kloiber und Gerlad Czech

Fotocredit: RK NÖ / Aigner

 

 

 

socialshareprivacy info icon