Mitarbeit im Großschadens- und Katastrophenwesen (GuK)

Die Bezirksstelle Ernstbrunn-Korneuburg-Stockerau verfügt über zahlreiche technische Geräte für den Großschadens- und Katastrophenfall, die natürlich regelmäßig gewartet werden müssen. Im Ernstfall müssen diese natürlich einwandfrei funktionieren und von geschultem und trainiertem Personal bedient werden können. Dabei gilt es ein breites Spektrum abzudecken: Feldküche, Zelte, Zeltheizungen, Notstromaggregate, Beleuchtungssets, technisches Großunfallset, uvm.

Bei größeren Einsätzen kommt außerdem der kulinarischen Verpflegung der Einsatzkräfte hohe Bedeutung zu. Diese Aufgabe stellt der Rot-Kreuz-Verpflegsdienst sicher, welcher auch bei diversen internen und externen Veranstaltungen aufkocht.

Tätigkeit: Wartung der technischen Geräte, Durchführung von Vorbereitungsarbeiten (z.B. Erstellung von Checklisten, Notfallplänen) und Verwendung der Geräte im Ernstfall. Verpflegung der Einsatzkräfte und sonstiger Beteiligter im Einsatzfall; Versorgung bei diversen Veranstaltungen.

Voraussetzungen: Koordinationsvermögen, technische Fertigkeiten, Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität

Ausbildung: Je nach Einsatzgebiet

Dienstort: Vor allem Dienststelle Korneuburg

 

Kontakt & unverbindliche Anmeldung

Mitarbeit im Verein

Öffentlichkeitsarbeit

Im Zentrum all unserer Leistungen steht die Hilfe am einzelnen Menschen. Trotzdem ist die Öffentlichkeitsarbeit von grundlegender Bedeutung. Dies geschieht als seriöse und professionelle Medienarbeit und der Teilnahme an diversen Veranstaltungen, wie z.B. Gesundheitstagen.

Tätigkeit: Verfassen von Berichten über Rot-Kreuz-Ereignisse; Teilnahme an Veranstaltungen um über Rot-Kreuz-Leistungen zu informieren

Voraussetzung: Interesse an Rot-Kreuz-Themen; Erfahrung in Medienarbeit; Textverarbeitungs-Kenntnisse

Dienstort: An allen Dienststellen im Bezirk bzw. mobil

Kontakt & unverbindliche Anmeldung

Mitarbeit in der Ausbildung

Trainer für Erste Hilfe

Als ein Standort des Rot-Kreuz-Bildungsnetzwerkes Niederösterreich finden an unseren Dienststellen laufend Kurse statt. Besonders für Erste-Hilfe-Kurse werden Lehrbeauftragte gesucht. Das notwendige fachliche und pädagogische Wissen wird in einer speziellen Ausbildung vermittelt.

Tätigkeit: Eigenständige Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen

Voraussetzung: Kundenorientierung, Spaß an Vortragstätigkeit, pädagogisches Vorwissen erwünscht

Ausbildung: Ca. 6 Kurstage

Dienstort: Alle drei Dienststellen in Bezirk und mobil

Kontakt & unverbindliche Anmeldung

Mitarbeit in den Gesundheits- und Sozialen Diensten (GSD)

Unter dem Dach der Gesundheits- und Sozialen Diensten werden die verschiedensten Dienstleistungen vereint. Viele dieser Leistungen werden bereits jetzt an unserer Bezirksstelle angeboten - und es werden immer mehr...

 

Rufhilfe

Die Rufhilfe ist das Notruftelefon des Roten Kreuzes: Gerät eine Person in eine Notlage so kann sie über Knopfdruck eine direkte Sprechverbindung zur Notrufzentrale herstellen. Bei Bedarf werden unmittelbar eine Kontaktperson sowie die Rettung alarmiert.

Tätigkeit: Regelmäßige administrative Arbeiten bzw. (De-)Montage der Geräte

Voraussetzung: Erfahrung in Bürotätigkeit bzw. technisches Verständnis, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Eigenverantwortung

Dienstort: Dienststelle Korneuburg bzw. mobil

 

Seniorentreff

Jeden letzten Freitag im Monat veranstaltet das Rote Kreuz in Korneuburg einen Seniorentreff (14:00 - 17:00 Uhr). Bei Kaffee und Kuchen und geselligem Zusammensein stehen unserer älteren MitbürgerInnen im Mittelpunkt. Oft steht der gemeinsame Nachmittag auch unter einem besonderen Motto: Von Fasching über "Sicher Zuhause", Bingo o.ä.

Tätigkeit: Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung

Voraussetzung: Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Menschenkenntnis, Respekt, Kreativität, Freude am Umgang mit älteren Menschen

Dienstort: Dienststelle Korneuburg

 

Kriseninterventionsteam

Das Kriseninterventionsteam betreut Angehörige und Beteiligte nach dramatischen Ereignissen. Diese physisch unverletzten Personen benötigen oftmals akut psycho-soziale Betreuung, welche das KI-Team rund um die Uhr anbietet.

Tätigkeit: Psychische Betreuung von (unverletzten) Angehörigen und Beteiligten

Voraussetzung: Abgeschlossenes 25. Lebensjahr; positives Eignungsgespräch; Führerschein B; Kommunikationsfähigkeit; Selbstreflexion; empathische Grundhaltung

Dienstort: Mobil 

 

Medikamentensammlung

Das Rote Kreuz wirkt als Verteilungsstelle für Medikamente, die an Menschen weitergeleitet werden, die sich diese aufgrund einer fehlenden Krankenversicherung nicht leisten können. Dabei werden unverschlossene und verwendbare (Verfallsdatum noch NICHT erreicht) gesammelt und weitergegeben.

Tätigkeit: Abholung von Medikamenten von Apotheken im Bezirk

Voraussetzung: Führerschein B

Dienstort: Mobil

 

Kontakt & unverbindliche Anmeldung

 

 

socialshareprivacy info icon