test

test

Dies ist ein Test

06.04.20 10:16
Ortsstellenleitung von Ernstbrunn gewählt

Ortsstellenleitung von Ernstbrunn gewählt

Ernstbrunn - Am 20.02.2020 wurde in Ernstbrunn eine neue Ortsstellenleitung gewählt. Es handelte sich dabei um eine Ersatzwahl, da der bisherige Ortsstellenleiter aus persönlichen Gründen zurückgetreten war. Heinz Brabetz, der schon als Ortsstellenleiter-Stellvertreter lange Zeit erfolgreich...

24.02.20 12:07
Babyfit - Die Babysitterausbildung vom Roten Kreuz startet auch in Korneuburg

Babyfit - Die Babysitterausbildung vom Roten Kreuz startet auch in Korneuburg

Babyfit ist die Babysitter-Ausbildung des Österreichischen Roten Kreuzes und des Österreichischen Jugendrotkreuzes für alle ab 14 Jahren.

21.11.19 14:56
Notruf NÖ – Mehr als nur eine Rettungsleitstelle

Notruf NÖ – Mehr als nur eine Rettungsleitstelle

Sie sind der Wegweiser ins Gesundheitssystem: Die Mitarbeiter von 144 Notruf Niederösterreich nehmen an den 4 Standorten in St. Pölten, Zwettl, Mödling und Korneuburg täglich mehrere Tausend Anrufe entgegen. Neben der allseits bekannten Nummer 144, welche natürlich auch dort einlangt, nehmen die...

05.11.19 21:39
Drive-In-Testungen für Verdachtsfälle angelaufen

Drive-In-Testungen für Verdachtsfälle angelaufen

Anfahrstellen ausschließlich für Personen, die dazu aufgefordert wurden.

06.04.20 13:19
COVID19 Test-Teams

COVID19 Test-Teams

Rotes Kreuz ruft zur Vorsicht auf

05.04.20 11:39
COVID19-Update: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besucht Rotkreuz-Zentrale

COVID19-Update: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besucht Rotkreuz-Zentrale

Das Rote Kreuz ist für die Bevölkerung täglich unterwegs: egal ob Rettungsdienst, mobile Hauskrankenpflege oder Team Österreich Tafel – gerade jetzt ist zuverlässige Hilfe wichtiger denn je. Am Donnerstag konnte Rotkreuz-Präsident Josef Schmoll Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zur wöchentlichen...

03.04.20 10:11
COVID19-Update: Zivildienstantritt beim Roten Kreuz Niederösterreich

COVID19-Update: Zivildienstantritt beim Roten Kreuz Niederösterreich

Großer Zivildienertag im Roten Kreuz Niederösterreich. Einerseits wurden am 1. April die neuen Zivildienstleistenden begrüßt, andererseits auch jene, die freiwillig für drei Monate zurückkehren. Damit nicht genug: „Auch die jungen Männer, die gestern ihren Zivildienst abgeschlossen hätten, bleiben...

02.04.20 14:23