26.10.2018 14:31

Laufen für einen guten Zweck

Laufen für einen guten Zweck

Am 26. Oktober fand bei bestem Lauf-Wetter der 9. Rotkreuz-Benefizlauf in Groß-Enzersdorf statt. 142 Teilnehmer starteten in den Bewerben 500m Zwergerllauf, 700 Meter Jugendlauf, 7 km Hauptlauf und 4,2 km Nordic Walker. Start und Ziel war wieder am Billa-Parkplatz gegenüber der Bezirksstelle.

 

Bei den Damen siegte Jutta Zapletal (27:59) vor Sabine Jez (30:24) und Daniela Mace (31:11). Bei den Herren gewann Mario Mostböck (24:52), gefolgt von Ronald Weber (26:25) und Marijan Savic (26:46). Den 1. Platz bei den Nordic Walkern Damen erreichte Doris Roskopf vor Gitti Wieland und Claudia Brezina. Bei den Nordic Walkern Herren konnte Horst Schwinger vor Hannes Rundstuck und Martin Zloch den Sieg erringen.

 

Herzlichen Dank allen Teilnehmern und ehrenamtlichen Helfern. Besonderer Dank gilt unseren Unterstützern: Bgmin Monika Obereigner-Sivec, Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf, Gemeinde Raasdorf, Bäckerei Müller & Gartner, Billa AG, Raiffeisenkasse, CME Print, Schicker GesmbH, Magyer Betriebs GmbH und Baumeister Wimmer.

socialshareprivacy info icon