26.09.2019 12:31

Neues Rotkreuz-Fahrzeug gesegnet

Neues Rotkreuz-Fahrzeug gesegnet

Im Anschluss an das Erntedankfest der Pfarre „Maria Schutz“ am 22.9.2019 wurde ein neuer Krankentransportwagen und das neue Katastrophendienst-Fahrzeug von Pfarrer Dr. Arkadiusz Borowski feierlich gesegnet. Die Bezirksstelle Groß-Enzersdorf verfügt nun über ein eigenes Fahrzeug samt Anhänger für den Beleuchtungszug. So können bei Bedarf Zelte, Notstromaggregat, Beleuchtung, Tragen etc. rasch an den Einsatzort gebracht werden. Das Zugfahrzeug bietet außerdem die Möglichkeit einer mobilen Rotkreuz-Einsatzleitung.

Herzlichen Dank allen Sponsoren sowie dem Rotkreuz-Chor der Bezirksstelle „Chorus Encinesdorf“.

socialshareprivacy info icon