23.04.2017 22:05

Das Rote Kreuz Niederösterreich beim VCM 2017

Wie auch in den vergangenen Jahren hat das Rote Kreuz Niederösterreich beim größten Sportereignis Österreichs, dem Vienna City Marathon, einen gewichtigen Beitrag zur Sicherung des Events und zur sanitätsdienstlichen Versorgung der zehntausenden Läuferinnen und Läufer, aber auch der unzähligen Zuschauerinnen und Zuschauer geleistet.

Niederösterreichische Mitarbeiter beim VCM 2017
Team Niederösterreich beim VCM 2017

In erster Linie wurde das Umfeld rund um den Zieleinlauf durch die Teams aus Niederösterreich betreut. Dabei reichte der Abschnitt Umfeld vom Parlament über den Rathausplatz bis hin zur Universität, wo sich tausende Zuschauerinnen und Zuschauer drängten. Aber auch nach dem Lauf teilweise völlig erschöpfte Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten von unseren Sanitäterinnen und Sanitätern versorgt werden.

 

Um diese Aufgabe zu bewältigen stellten Bezirksstellen aus Niederösterreich in Summe 62 Sanitäterinnen und Sanitäter zur Verstärkung der Kräfte vor Ort zur Verfügung. Zusätzlich wurden 4 Einsatzfahrzeuge zum Transport von Patientinnen und Patienten bereitgestellt. Dies war insbesondere wichtig, da aufgrund der beachtlichen Ausdehnung des Einsatzraumes viele Patiententransporte alleine mit der Fahrtrage schlichtweg unmöglich gewesen wären.

 

RK NÖ Bezirksstelle

MitarbeiterInnen

Sanitätseinsatzwagen

Großweikersdorf

12

2

Hollabrunn

11

1

Tulln

10

-

Horn

14

-

Korneuburg

15

1

 

Das Kommando über den gesamten Abschnitt Umfeld wurde, so wie bereits in den letzten Jahren, von der Bezirksstelle Großweikersdorf gestellt, namentlich durch den Bezirksstellenkommandanten Rettungsrat Stefan Just und den stellvertretenden Bezirksstellenleiter Oberrettungsrat Bernd Grudl.

 

Aufgrund der eher gedämpften Temperaturverhältnisse war der Vienna City Marathon 2017 aus sanitätstechnischer Perspektive sehr ruhig. Im Abschnitt Umfeld mussten nur 63 leichte und 40 größere Interventionen gesetzt werden, was im Vergleich zu anderen Jahren eine sehr geringe Einsatzdichte bedeutete.

socialshareprivacy info icon