Tödlicher Unfall bei Forstarbeiten

Am 02.03.2010 führte am Nachmittag ein 45 jähriger aus dem Bezirk Korneuburg gemeinsam mit seinem 68 jährigen Onkel bei Oberrußbach Baumfällungen zur Brennholzgewinnung für den Eigenbedarf durch.Der 45 jährige sägte mit einer Benzinkettensäge eine ca. 17,5 Meter hohe Esche, mit einem...

02.03.10 16:30
Erste Hilfe Kurs 13.02.2010

Erste Hilfe Kurs - Führerschein

Die Unterweisung in lebensrettende Sofortmaßnahmen am Ort des Verkehrsunfalls hat den Bewerbern um eine Lenkerberechtigung für die Gruppen A, B, C, F und G durch theoretische Unterweisung und praktische Übungen in der Dauer von mindestens 6 Stunden die Grundzüge der Erstversorgung von...

13.02.10 10:00

Wohnzimmerbrand in Kleinwiesendorf

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das Rote Kreuz Großweikersdorf zu einem Brandeinsatz nach Kleinwiesendorf alarmiert. In einem Einfamilienhaus hatte sich ein Brand in einem Wohnzimmer ereignet, der aber durch die Hausbewohner gerade noch selbst gelöscht werden konnte. Die...

06.02.10 00:47

Verkehrsunfall zwischen Ziersdorf und Fahndorf

Am 25. Jänner 2010 kurz nach halb elf in der Nacht wurde das Rote Kreuz Großweikersdorf gemeinsam mit Ziersdorf und dem Notarztwagen aus Hollabrunn zu einem Verkehrsunfall gerufen. Presseaussendung der Sicherheitsdirektion NÖ: Am 25.01.2010 gegen 22.30 Uhr lenkte der 58-jährige Dipl.Ing....

25.01.10 22:34
Rotes Kreuz NÖ trauert um Prof. Dr. Franz Eckert

Rotes Kreuz NÖ trauert um Prof. Dr. Franz Eckert

Der langjährige Bezirksstellenleiter, Landesfachreferent für Rechtsangelegenheiten, Vorsitzender des Landesschiedsgerichts sowie langjähriges Mitglied der Rotkreuz-Gemeinschaft des Roten Kreuzes Niederösterreich Prof. Dr. Franz Eckert ist kurz nach seinem 86. Geburtstag am vergangenen Donnerstag...

23.11.17 09:46
30 Jahre Gesundheits- und Soziale Dienste

30 Jahre Gesundheits- und Soziale Dienste

Bei einem feierlichen Termin wurden verdienstvolle Mitarbeiter/innen geehrt.

21.11.17 10:39
Fressnapf und Rotes Kreuz: Tierisch geholfen auf der Kinderburg Rappottenstein

Fressnapf und Rotes Kreuz: Tierisch geholfen auf der Kinderburg Rappottenstein

Die Kinderburg Rappottenstein, ein Projekt des Roten Kreuzes Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der Familie Abensperg und Traun, bietet Familien mit schwer oder chronisch kranken Familienmitgliedern oder nach dem Verlust eines Angehörigen in der Kernfamilie die Möglichkeit, sich zu erholen und...

17.11.17 13:09
Sehen Sie sich Geschichten von unseren Freiwilligen an!

Sehen Sie sich Geschichten von unseren Freiwilligen an!

Videos, Texte und Bilder von Freiwilligen erzählen von ihren Erlebnissen und auch, warum sie eigentlich beim Roten Kreuz Niederösterreich sind.

17.11.17 09:44
Präsident Schöpfer bei der Hauptversammlung 2017

Hauptversammlung 2017: Wir sind da, um zu helfen.

Das Programm der Hauptversammlung war prall gefüllt: Neben einem emotionalen Bericht des Rotkreuz-Präsidenten zur Einstimmung, stellte Generalsekretär Werner Kerschbaum mit seinem Stellvertreter Michael Opriesnig den Tätigkeitsbericht 2016 vor. Dazu wurden Beschlüsse genehmigt und ein Vizepräsident...

12.06.17 08:28
Rettung gerettet

Rettung gerettet

Ministerrat beschließt Änderung im Vergabegesetz. Alle Teile der Rettung sollen künftig vom Gesetz ausgenommen bleiben.

09.06.17 09:21
Mehr Hilfe für Minenopfer

Mehr Hilfe für Minenopfer

Österreich finanziert Rotkreuz-Projekte für Minenopfer in der Ukraine und setzt ein wichtiges Signal.

07.06.17 11:49
"Nachbar in Not" für Menschen in Afrika

"Nachbar in Not" für Menschen in Afrika

Dürre, Wassermangel, Lebensmittelknappheit: humanitären Hilfeleistung bestimmen über Leben und Tod.

06.06.17 11:49
IKRK-Präsident Peter Maurer in Syrien

Syrien: Unparteiische Hilfe

Peter Maurer, Präsident vom Internationalen Komitee vom Roten Kreuz, berichtet von seinem fünften Besuch in Syrien.

26.05.17 10:29