Aktuelles vom Roten Kreuz Herzogenburg

Rotes Kreuz Niederösterreich: Sommerspaß statt Hitzekoller

Rotes Kreuz Niederösterreich: Sommerspaß statt Hitzekoller

Für die nächsten Tage ist kontinuierlich sehr warmes Wetter angesagt. Körperliche Anstrengung im Freien, überheizte Autos oder zu wenig Flüssigkeit können dem Körper massiv schaden – das Rote Kreuz hilft nicht nur im Notfall, sondern auch mit Tipps zur Vorbeugung.

30.07.18 12:23
Richtig reagieren, wenn Zecken zubeißen

Richtig reagieren, wenn Zecken zubeißen

Endlich ist er da: der Frühling. Jetzt wird im Garten gearbeitet und der nahegelegene Wald lädt zu Spaziergängen ein. Doch da lauern sie, die Zecken. Sie warten im Gras oder auf Büschen auf Menschen oder Tiere, die vorbeikommen.

12.04.18 13:59
Rotkreuz-Tipps: Erste Hilfe bei Motorrad-Unfällen

Rotkreuz-Tipps: Erste Hilfe bei Motorrad-Unfällen

Mit den wärmeren Temperaturen zieht es immer mehr Zweirad-Fans auf die Straßen. Wenn der Motorradausflug nicht wie geplant verläuft und es zu einem Unfall kommt, sind die richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen gefragt.

29.03.18 08:30

News aus Niederösterreich

Kleine Stiche mit großer Wirkung

Kleine Stiche mit großer Wirkung

Bienen, Wespen oder Hornissen sind in zweifacher Hinsicht für den Menschen gefährlich: Erstens können allergische Reaktionen nach einem Stich zum Tod führen, zweitens bedeuten Schwellungen nach einem Stich in Mund und Rachen Erstickungsgefahr.

13.08.18 11:35
Zwölfjähriger reanimiert Nachbarn primär erfolgreich!

Zwölfjähriger reanimiert Nachbarn primär erfolgreich!

Es sollte ein ganz normaler Tag in den Sommerferien werden, als plötzlich… Der zwölfjährige Elijah war gerade beim Pool seines Nachbarn, als sein kleiner Bruder ihn zu Hilfe holte: der Nachbar selbst – er half gerade bei Arbeiten am Haus von Elijahs Eltern – hatte plötzlich Probleme. Elijah ist...

03.08.18 06:29
Der kleine Samuel hatte es eilig

Der kleine Samuel hatte es eilig

Eigentlich sollte das Rotkreuz-Team einfach nur die werdende Mutter ins Krankenhaus transportieren – doch der kleine Samuel hatte andere Pläne. Denn als der Rettungswagen eintraf, hatte die Geburt bereits begonnen.

02.08.18 10:27