Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in in Horn 2020

RS Kurs 2020

Der Kursablauf

Im Herbst 2020 startet direkt auf der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Horn eine Rettungssanitäter/innen Ausbildung. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen zur Ausbildung an sich und speziell auch Informationen zum Kurs in Horn.

Rettungssanitäterkurs 2020

Start:

Herbst 2020 (genaues Datum noch nicht bekannt)

 

Dauer:

  • 100 Stunden theoretische Ausbildung
  • 160 Stunden praktische Ausbildung
    (am Rettungsfahrzeug in Begleitung einer 
    routinierten Mannschaft)

 

Kursabschluss:
Frühjahr 2021

 

Kursort:

Bezirksstelle Horn

Spitalgasse 10b, 3580 Horn

Was dich bei uns erwartet

Die Tätigkeit im Rettungs- und Krankentransportdienst ist herausfordernd und oftmals anstrengend. Im Rahmen von Tag- und Nachtdiensten (Dauer zwischen 10 und 24 Stunden) stehen wir rund um die Uhr und bei jedem Wetter bereit, um Hilfe zu leisten. Frei nach unserem Leitgedanken "Wir sind da, um zu helfen". Diese Hilfe reicht von einfachen Tätigkeiten (z.B.: Aufstehhilfen nach Stürzen), über Transportaufträge zu Krankenhäusern oder Behandlungseinrichtungen, bis hin zu Notfalleinsätzen aller Art mit einer oder mehreren Betroffenen Person, mit oder auch ohne Notärztin oder Notarzt. Dabei ist unser oberstes Ziel immer das Beste für unsre Patientinnen und Patienten zu geben. Diese Arbeit ist geistig und körperlich fordernd und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Teamfähigkeit, die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und aus Erfahrungen zu lernen ist dabei ebenso wichtig wie psychische und physische Belastbarkeit.

 

Abseits des Einsatzdienstes haben wir über das gesamte Jahr verteilt eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten und Veranstaltungen. Gemeinsame Ausflüge sind ebenso Teil unserer Organisation wie auch das gemeinsame Trainieren und Üben für den Ernstfall. Dafür veranstalten wir jährlich diverse Einsatzübungen, die auch organisationsübergreifend sind (z.B.: Feuerwehr, Polizei,...). Ein reibungsloses Hand-in-Hand-Gehen bei Einsätzen ist damit gewährleistet. 

 

Die Arbeit im Roten Kreuz Horn ermöglicht, Menschen auf völlig neue Art und Weise kennenzulernen und Erfahrung in vielerlei Hinsicht zu sammeln. 

socialshareprivacy info icon