30.04.2018 08:19

Notfallfibel: Der Helfer für die Helfer

Alle Rettungs- und Notfallsanitäter des Roten Kreuzes Niederösterreich erhalten auf Initiative von Präsident General Josef Schmoll eine Notfallfibel.

Notfallfibel: Der Helfer für die Helfer
Dominic Raffetseder, Präsident Josef Schmoll und Nina Maršálek bei der Übergabe der Notfallfibeln.

Im Jahr 2017 entwickelten die Lehrsanitäter Dominic Raffetseder und Lukas Hürner von der Bezirksstelle Scheibbs eine Notfallfibel für Rettungs- und Notfallsanitäter, die mit der Lehrmeinung des Österreichischen Roten Kreuzes konform ist. Diese beinhaltet Informationen zum Thema Sicherheit, Kurzinformationen, Algorithmen zur Wiederbelebung und für die Notfallkompetenzen, einen Leitfaden für Einsatzleiter und vieles mehr. Schnell gab es in vielen Bezirken Niederösterreichs, aber auch über die Landesgrenzen hinaus eine rege Nachfrage, worauf Rotkreuz-Präsident General Josef Schmoll rasch reagierte.

Er gab weitere 10.000 Notfallfibeln in Auftrag, alle aktiven Rettungs- und Notfallsanitäter in Niederösterreich sollen nun ein persönliches Exemplar bekommen. Neben dem hohen persönlichen  Nutzen dieses Nachschlagewerks soll die Initiative vor allem auch ein Zeichen der Wertschätzung und des Dankes für die verantwortungsvolle Tätigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rettungsdienst des Roten Kreuzes sein.

socialshareprivacy info icon