21.10.2014 21:01

Das Autohaus Schmal in Kilb unterstützt das Rote Kreuz mit einem Fahrzeug

Das Essen auf Rädern Team an der Rotkreuz-Ortsstelle in Kilb darf sich über ein neues Fahrzeug, einen VW Caddy, freuen, das vom Autohaus Schmal in Kilb dem Roten Kreuz zur Verfügung gestellt wird.

Das Autohaus Schmal in Kilb unterstützt das Rote Kreuz mit einem Fahrzeug

Bezirksstellenleiter Ing. Andreas Schwameis von der Rotrkeuz-Bezirksstelle Melk durfte von DI Bernhard Schmal, stellvertretend für das gesamte Team, die Fahrzeugschlüssel übernehmen. Ing. Schwameis freute sich über die Kooperation, und lobte die bereits seit Jahrzehnten bestehende gute Zusammenarbeit mit der Fa. Schmal. Auch DI Bernhard Schmal zeigte sich darüber erfreut, die Rot-Kreuz-Bezirksstelle Melk bereits zum dritten Mal mit einem Fahrzeug der Marke VW im Bereich der Gesundheits- und Sozialen Dienste zu unterstützen. Wie bei den beiden Fahrzeugen zuvor, wird auch dieses Fahrzeug auf die Dauer von drei Jahren dem Roten Kreuz kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Das Rote Kreuz hat am 1. Jänner 2010 die Auslieferung des Essen auf Rädern in den Gemeinden Kilb, Bischofstetten und Mank übernommen. Die Essenszubereitung erfolgt im Gasthaus Birgl in Kilb. Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rotkreuz-Ortsstelle Kilb werden jährlich mehr als 12.000 Portionen warmes Essen zugestellt. Dabei werden an die 25.000 Kilometer zurückgelegt.

Anmeldungen zu Essen auf Rädern werden im Gasthaus Birgl in Kilb unter 02748/7232 entgegen genommen.

 

 

"Foto: Abdruck honorarfrei

Credit: Rotes Kreuz Melk / Draxler

v.l.n.r.: Bezirksstellengeschäftsführer Stefan Draxler, Ortsstellenleiter Andreas Hintermair, DI Bernhard Schmal vom Autohaus Schmal, Bezirksstellenleiter Ing. Andreas Schwameis, Essen auf Rädern-Teamleiterin Hilde Kaufmann"

socialshareprivacy info icon