10.03.2016 09:08

First Responder Kilb ausgestatet

Die First Responder im Bereich der Ortsstelle Kilb wurden mit neuen Material ausgestattet.

Gruppenfoto der First Responder mit dem neuen Material

Die First Responder im Bereich der Gemeinden Hürm, Bischofstetten und Kilb wurden mit neuen Materialien ausgestattet.

 

Um die Sicherheit dieser Mitarbeiter zu erhöhen, wurden CO-Warngeräte angekauft. Weiterer Bestandteil der Ausrüstung ist nun ein Pulsoxymeter und Möglichkeiten zur Atemwegssicherung.

 

Diese Aktion wurde durch den Förderverein des Roten Kreuzes Kilb unterstützt und wir bedanken uns recht herzlich für die Mithilfe.

socialshareprivacy info icon