22.11.2016 10:08

Raiffeisen spendet Roten Kreuz Melk

Die Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel überreichte der Bezirksstelle Melk einen Spendencheck!

Gruppenfoto mit dem Bankstellenleiter aus Melk Prok. Mag. Harald Schaider mit den Kollegen der Bezirksstelle Melk

Gerhard Gurtner, Herbert Hoffmann, Prok. Mag. Harald Schaider, Willi Kuhn, Johann Baumgartner

 

Heute, am 22.11.2016, hatte die Bezirksstelle Melk einen Besuch von der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel, Bankstelle Melk. Im Namen des Roten Kreuzes begrüßte Herbert Hoffmann und Willi Kuhn den Bankstellenleiter Prok. Mag. Harald Schaider und Gabriele Resch. Dieser Besuch wurde genützt um eine Spende in Höhe von € 1.000.- zu überreichen.

 

In einem Gespräch wurde darauf eingegangen, wie diese Spende zustande kam und warum das Rote Kreuz Melk ausgewählt wurde. Bei dem heurigen Weltspartag wurden für Erwachsene keine Geschenke ausgegeben. Stattdessen war es vorgesehen, eine regionale wichtige Organisation zu unterstützen. Herbert Hoffmann und Willi Kuhn sind hier sehr erfreut, dass das Rote Kreuz Melk eine Geldspende erhält.

 

Das Rote Kreuz Melk möchte sich nochmals für diese wertvolle Unterstützung der Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel, Bankstelle Melk, bedanken!

socialshareprivacy info icon