22.08.2020 18:00

Mitarbeiterausflug der Ortsstelle Poysdorf

Ausflug der Ortsstellenmitglieder nach Herrnbaumgarten.

Mitarbeiterausflug der Ortsstelle Poysdorf
sitzend vlnr: Pia da Silva MORAIS, Bgm. Christian FRANK, Bgm. Thomas GRIEßL;

Die CORONA Krise war und ist auch für das Rote Kreuz Poysdorf eine große Herausforderung. Um das gesellige Zusammensein zu fördern und ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz, nahmen auch heuer wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer des Rettungs- und Krankentransportdienstes sowie der Krisenintervention am Ortsstellenausflug der Ortsstelle Poysdorf in das „verruckte Dorf“ Herrnbaumgarten teil.

Mit einem liebevoll restaurierten Traktor samt Anhänger erfolgte die Anreise von der Dienststelle bis zum NONSEUM. Dort erhielten die Rot-Kreuzler einen geführten Einblick über wahnwitzige Erfindungen, die der Mensch nicht wirklich braucht. Im Anschluss ging es weiter in die geheimnisvolle Welt des Labyrinthkellers von Friedl UMSCHAID, Veranstaltungsort des legendären Erdballs.

Im Innenhof seines Winzerhofes mit Galerie und Presshaus fand der gemütliche Ausklang statt. Dabei bedankten sich die anwesenden Bürgermeister bei der Mannschaft und den Führungskräften für die ausgezeichnete rettungstechnische Versorgung ihrer Bevölkerung.

socialshareprivacy info icon