Aktuelles

Rotes Kreuz: Erste Hilfe kennt keine Grenzen

Rotes Kreuz: Erste Hilfe kennt keine Grenzen

Im Zuge eines 16-stündigen Erste-Hilfe-Grundkurses, welcher von der "Team Gablitz hilft - Flüchtlingshilfe" organisiert wurde, vermittelten Trainer/innen vom Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz 19 Gablitzer/innen mit Migrationshintergrund lebensrettende Sofortmaßnahmen.

03.08.17 14:20
Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: Einsatzfahrer muss gelernt sein

Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: Einsatzfahrer muss gelernt sein

EinsatzfahrerInnen beim Roten Kreuz, welche jährlich mehrere hunderttausende Kilometer im Sinne der Bevölkerung bewältigen, haben nicht nur eine Verantwortung gegenüber den PatientInnen und der Fahrzeugmannschaft, sondern auch gegenüber dem gesamten Straßenverkehr. Auf diesem Grundgedanken bauen...

26.07.17 08:30
Bundesjugendlager 2017 Leonding

Bundesjugendlager 2017 Leonding

Mehr als 1.000 Jugendliche und Betreuer reisten aus ganz Österreich an um von 13. bis 16. Juli 2017 beim Bundesjugendlager des Österreichischen Roten Kreuz teilzunehmen. Die Jugendgruppe des Roten Kreuz Purkersdorf Gablitz war mit 13 Jugendlichen und 4 BetreuerInnen dabei.

20.07.17 11:36
Blut Spenden am Jakobimarkt #lifesaver_noe

Blut Spenden am Jakobimarkt #lifesaver_noe

Die nächste Gelegenheit zur Blutspende gibt es beim Jakobimarkt am Samstag, 22. Juli von 14:00 bis 17:30 Uhr im Stadtsaal Purkersdorf. Es gibt auch eine ganz besondere "Challenge" - denn Blutspenden in der Gruppe ist noch einfacher. Der stärksten Gruppe, die im Sommer 2017 die meisten...

15.07.17 15:37
First Responder – Die etwas anderen ErsthelferInnen

First Responder – Die etwas anderen ErsthelferInnen

Eine lebensbedrohliche Situation ist eingetreten und der Notruf 144 wurde – wie es sich gehört – abgesetzt. Doch nicht nur der Rettungsdienst wird alarmiert sondern auch der First Responder des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz, welcher innerhalb kürzester Zeit am Einsatzort ankommt um die...

12.07.17 08:30
45 Jahre „Aus Liebe zum Menschen“ - Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz gratuliert Klaus Frybort zum 70er

45 Jahre „Aus Liebe zum Menschen“ - Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz gratuliert Klaus Frybort zum 70er

Mit knapp 25 Jahren ist Klaus Frybort dem Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz als ehrenamtlicher Mitarbeiter im Rettungsdienst beigetreten. Nach 45 Jahren und 6 Monaten und mehr als 3.500 Einsätzen hat das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz nun das große Privileg ihm zu seinem 70. Geburtstag zu...

06.07.17 07:45
Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz | Gesundheits- & Sozialer Dienst: Soziale Beratung und Begleitung werden immer wichtiger

Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz | Gesundheits- & Sozialer Dienst: Soziale Beratung und Begleitung werden immer wichtiger

Schulstartpakete für Kinder von Mindestsicherungs-BezieherInnen und die kostenlose Lebensmittelvergabe bei der Team Österreich Tafel sind aus den sozialen Dienstleistungen des Roten Kreuz nicht mehr wegzudenken.

04.07.17 08:24
Einsatzreicher Mittwoch erfolgreich bewältigt

Einsatzreicher Mittwoch erfolgreich bewältigt

Am Mittwoch, den 28. Juni, waren die Rettungsmannschaften des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz am Nachmittag im Dauereinsatz. Während sich eine Person bei einer Sportveranstaltung in Purkersdorf eine schwere Verletzung zuzog und mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 9 abtransportiert werden...

29.06.17 09:03
Rotes Kreuz Niederösterreich mahnt zur Vorsicht bei der Hitze

Rotes Kreuz Niederösterreich mahnt zur Vorsicht bei der Hitze

Für die nächsten Tage ist kontinuierlich sehr warmes Wetter angesagt, heute bereits bis zu 34 Grad. Körperliche Anstrengung im Freien, überheizte Autos oder zu wenig Flüssigkeit können dem Körper massiv schaden – das Rote Kreuz hilft nicht nur im Notfall sondern auch mit Tipps zur Vorbeugung.

27.06.17 11:03
Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: ÖBB – Sondereinsatz „Zugstillstand“

Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz: ÖBB – Sondereinsatz „Zugstillstand“

Am Dienstag, den 20. Juni, wurden das Bezirksrettungskommando St. Pölten sowie die drei nächstgelegenen Einsatzfahrzeuge des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz zu einer vermeintlichen Zugevakuierung mit ca. 70 Personen im Bereich des Bahnhofes Tullnerbach-Pressbaum alarmiert. Glücklicherweise galt...

21.06.17 11:13
socialshareprivacy info icon