12.04.2017 12:54

Rettung von Baugerüst

Zu einer anspruchsvollen, technischen Rettung wurden Rotes Kreuz und Feuerwehr nach Purgstall/Erlauf alarmiert.

Rettung von Baugerüst

Am 12. April 2017 gegen 08.45 Uhr wurden das Notarzteinsatzfahrzeug aus Scheibbs und ein Rettungswagen aus Ybbs, der gerade einsatzbereit in der Nähe war, zu einem medizinischen Notfall in Purgstall gerufen. Ein Mann hatte auf einem Baugerüst einen Krampfanfall erlitten, seine Kollegen verständigten die Einsatzkräfte. Zur technischen Rettung wurde neben dem Roten Kreuz auch die Freiwillige Feuerwehr Purgstall alarmiert. Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung direkt am Gerüst wurde die Rettung mittels Korbschleiftrage vorbereitet. Als sehr hilfreich erwies sich der Baukran, mit dem der Patient rasch und sicher zu Boden gebracht werden konnte – er wurde in das Landesklinikum Amstetten gebracht.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Purgstall für die reibungslose Zusammenarbeit und die Einsatzfotos!


socialshareprivacy info icon