26.06.2017 09:55

Verkehrsunfall in Purgstall

Am Sonntag, 25.06.2017 ereignete sich auf der B25 ein schwerer Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall in Purgstall
Verkehrsunfall Purgstall 25.06.2017

Ein Team des Sekundär-Notarztwagens des Arbeiter-Samariterbundes war auf dem Weg ins Landesklinikum Scheibbs um einen Patienten ins Universitätsklinikum St. Pölten zu transferieren und kamen als erstes Rettungsdienstmittel zufällig zum Unfall. Nach kurzer Begutachtung wurde unser Notarzteinsatzfahrzeug sowie mehrere Rettungswägen zur Unfallstelle alarmiert. Unsere Teams hatten gemeinsam mit der Feuerwehr 4 beteiligte Personen zu versorgen. Während der Patientenversorgung wurde noch der Notarzthubschrauber Christophorus 15 nachalarmiert um eine schwerverletzte Person zu transportieren. Die Bundesstraße wurde während des Einsatzes gesperrt. Nach ca. 45 Minuten nach Alarmierung der Einsatzmittel wurde der letzte Patient von der Unfallstelle abtransportiert.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit aller Einsatzorganisationen und wünschen den Verletzen eine gute und schnelle Genesung.

socialshareprivacy info icon