07.11.2019 15:10

Pfarre Enzersdorf/Fischa unterstützt Team Österreich Tafeln des Roten Kreuzes

Pfarre Enzersdorf/Fischa unterstützt Team Österreich Tafeln des Roten Kreuzes

Einmal pro Woche werden in Fischamend, Ebergassing, Mannersdorf und Moosbrunn die Türen der Team Österreich Tafel für jene Menschen geöffnet, die an der Armutsgrenze leben. Sie erhalten dort unentgeltlich Lebensmitteln und Bedarfsartikel.

Bereits traditionell ist die Unterstützung der Team Österreich Tafel durch die Pfarre Enzersdorf, die hilft, die Regale für die Kunden an den vier Tafelstandorten des Roten Kreuzes Schwechat zu füllen.

2019 konnten insgesamt knapp 135 kg an Lebensmitteln, darunter Mehl, Reis, Teigwaren, Zucker, Essig und Öl sowie Tee, Kakao, Fruchtsäfte, Marmeladen, Honig, Süßwaren, aber auch Konserven- und Fertiggerichte gesammelt werden.

"Ich möchte mich im Namen der Klientinnen und Klienten sowie des Roten Kreuzes Schwechat ganz herzlich für diese tolle Unterstützung bedanken. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass wir durch das Engagement der Pfarre Enzersdorf dazu beitragen können, ein bisschen Licht in den ohnehin oft tristen Alltag von bedürftigen Menschen zu bringen", so Sabine Canek, Fachbereichsleiterin der Gesundheits- und Sozialen Dienste des Roten Kreuzes Schwechat.

 

+++ DANKE +++

socialshareprivacy info icon