Jugendgruppen

Copyright
ÖJRK/MEDIArt/Andrea
s Uher

In Niederösterreich gibt es rund 4000 Kinder und Jugendliche, die auch in ihrer Freizeit für das Rote Kreuz aktiv sein wollen. Sie treffen einander regelmäßig in Jugendgruppen und bearbeiten Themen, die sie für interessant halten.
Die Jugendgruppen arbeiten nach einem selbst gewählten Programm, das auf den Ideen und dem Gedankengut der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung basiert. Die Jugendgruppen arbeiten entsprechend den Leitbildern des Österreichischen Roten Kreuzes, werden von den Landesverbänden und Dienststellen des ÖRK unterstützt und sind dort verankert.

 

Die Jugendgruppen leisten mehr ...

... als nur erste Hilfe. Sie engagieren sich sozial auf ganz unterschiedliche Weise. Einige Gruppen starten internationale Aktivitäten, besuchen Jugendgruppen in anderen Ländern oder engagieren sich gegen Rassismus. Natürlich wollen die meisten Gruppen auch Erste-Hilfe-Kurse absolvieren, nicht zuletzt um sich dann mit anderen Gruppen bei Bewerben messen zu können.

Wer kann mitmachen?

Die freiwillige Mitarbeit in den Jugendgruppen des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Niederösterreich ist grundsätzlich ab dem 6. Lebensjahr möglich.

Unsere Jugendgruppen teilen sich in drei Altersstufen:
Kindergruppen: bis 9 Jahre
Jugendgruppen: bis 14 Jahre

Aktivgruppen: ab 15 Jahre 

Tulln

Jugendgruppe Tulln an der Donau

Gruppenleiterin: Susanne Pannagl

Kirchberg am Wagram

Jugendgruppe Kirchberg am Wagram

Gruppenleiter: Hebenstreit Annelie

Sieghartskirchen

Jugendgruppe Sieghartskirchen

Gruppenleiterin: Anja Brunner

Unverbindlichen Beratungsanruf vereinbaren

Bei Klick auf "Senden" erhalten Sie einen Rückruf einer unserer geschulten MitarbeiterInnen spätestens am nächsten Werktag (Mo.-Fr.)
Ihre Daten werden bis zur erfolgreichen Kontaktaufnahme gespeichert.
socialshareprivacy info icon