MITARBEIT

In der Suchhundestaffel Tulln sind alle Personen willkommen, die gerne mit Hunden arbeiten und sich im Einsatz für ihre Mitmenschen weiterentwickeln wollen. Suchhunde Arbeit ist Teamarbeit. Nicht nur von Mensch und Hund, sondern auch innerhalb der Staffel ist uns eine positive Gruppendynamik ein besonderes Anliegen. Dieses Hobby beansprucht sehr viel Freizeit. Neben dem ernsten Aspekt, die tatsächliche Suche nach vermissten Personen, darf der Spaß an der Sache aber nicht zu kurz kommen.

 

Es macht Freude auf diese Weise Menschen in Not helfen zu können.

Aus Liebe zum Menschen!  Wie es beim Roten Kreuz heißt.

 

Dafür erwarten wir: 

  • Liebe zum Hund
  • Teamfähigkeit
  • Engagement
  • körperliche Fitness

 

Sie müssen mit einem wöchentlichen Zeitaufwand von ca. 8-10 Stunden rechnen.

Grundsätzlich sind alle Rassen geeignet, der Hunde soll allerdings nicht zu klein aber auch nicht zu groß sein.

 

Er soll:

  • gerne arbeiten
  • einen ausgeprägten Spieltrieb aufweisen
  • Freude im Umgang mit anderen Hunden und Menschen haben

 

Sie möchten selbst einsatzfähiger Hundeführer werden?

Sie würden uns gerne als Helfer aktiv bei der Ausbildung unserer Hunde unterstützen? Sie sind Besitzer einer Wald- oder Grünfläche oder Ähnlichem und möchten uns ihr Gelände für unser Training zur Verfügung stellen?

Sie möchten uns in einer anderen Form unterstützen?

Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

socialshareprivacy info icon