05.11.2018 06:35

FLÄCHENEINSATZTEST - 8 Teams haben ihre Einsatzfähigkeit bestätigt bzw. neu erreicht

FLÄCHENEINSATZTEST - 8 Teams haben ihre Einsatzfähigkeit bestätigt bzw. neu erreicht

Zwei Tage lang wurden die Hundeführer und ihre Vierbeiner in Gloggnitz auf ihre Einsatzfähigkeit überprüft. Zwei Flächensuchen mit je 40 000 Quadratmetern und eine Wegrandsuche in der Nacht waren für jedes Team zu absolvieren. Dabei wurden neben dem Auffinden der "Figuranten", auch die Taktik, das Suchverhalten und die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier bewertet. Bei diesem FLET zeigte sich auch die gute staffel- und sogar bundeslandübergreifende Zusammenarbeit, denn es traten Teams aus Neunkirchen, Tulln, Poysdorf, Wr. Neustadt und der Rotes Kreuz Suchhunde - Salzburg an. Wir gratulieren Alois Scheibenreif mit Rocky (NK), Manfred Lechner mit Rudi (TU), Gerhard Pavitschitz mit Jazz (WN), sowie Bundeskoordinator Leopold Slotta-Bachmayr mit Sarek und Manuel Macha mit Frieda (beide aus Salzburg) zur neu erworbenen Einsatzfähigkeit. Weiters freuen wir uns mit Tieze Meijer mit Enya (Salzburg) und Gerhard und Karin Krauss (PO) mit ihren Hunden Happy und Unique über ihre erfolgreichen Rezertifizierungen. Präsident Josef Schmoll ließ es sich nicht nehmen, die Zertifikate persönlich zu überreichen und bedankte sich bei den Organisatoren aus Neunkirchen und allen Mitwirkenden für das tolle Gelingen dieser Veranstaltung. Besonders bedanken möchten wir uns auch noch bei Johann Katzgraber und Harry Winkler für das faire Beurteilen, sowie bei der Rotes Kreuz Bezirksstelle Gloggnitz für die Beherbergung und der Feldküche Neunkirchen für die tolle Verpflegung.

 

Text: RKNÖ / Lisa Sommerfeld

Fotocredit: RKNÖ / Jochen Hirschegger & Lisa Sommerfeld

socialshareprivacy info icon