4.500 Oberösterreicher erleiden jedes Jahr einen Schlaganfall

4.500 Oberösterreicher erleiden jedes Jahr einen Schlaganfall

Alleine in Oberösterreich erleiden jährlich 4.500 Personen einen Schlaganfall, österreichweit sind es rund 20.000. Schlaganfälle sind somit die dritthäufigste Todesursache und Hauptgrund für bleibende körperliche Beeinträchtigungen. Zum Weltschlaganfalltag, am 29. Oktober, macht das OÖ. Rote Kreuz...

23.10.20 10:55
OÖ. Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

OÖ. Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

Der erhöhte Bedarf an Blutprodukten und die zugleich geringere Bereitschaft Blut zu spenden, lässt die Reserven an Blutkonserven der Blutzentrale Linz schrumpfen. Das Rote Kreuz Oberösterreich bittet Blut zu spenden, um in den bevorstehenden Wintermonaten ausreichend Konserven für die Krankenhäuser...

20.10.20 10:35
Schüler retten Leben: Am 16. Oktober ist Tag der Wiederbelebung

Schüler retten Leben: Am 16. Oktober ist Tag der Wiederbelebung

In Österreich erleiden jährlich rund 10.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses einen Atem-Kreislauf-Stillstand. Nur jeder Zehnte überlebt. Viele Menschenleben könnten aber gerettet werden, wenn die Erste Hilfe sofort einsetzt. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ vermittelt das OÖ....

15.10.20 08:13
Rotes Kreuz: Historischer Moment im Kampf gegen Nuklearwaffen erreicht

Rotes Kreuz: Historischer Moment im Kampf gegen Nuklearwaffen erreicht

Internationales Verbot gegen Nuklearwaffen tritt in Kraft

27.10.20 09:14
Rotes Kreuz zeichnet UNIQA für herausragendes humanitäres Engagement aus

Rotes Kreuz zeichnet UNIQA für herausragendes humanitäres Engagement aus

Der diesjährige Humanitätspreis der Heinrich-Treichl-Stiftung geht an UNIQA Versicherungsverein Privatstiftung und UNIQA Insurance Group für die Förderung wichtiger Initiativen im Gesundheitsbereich.

16.10.20 12:18
Rückenwind für die Stopp Corona-App

Rückenwind für die Stopp Corona-App

Design Thinking Workshop an der Fachhochschule Krems

13.10.20 10:23