Blutspendeliegen

Wir vom Blutspendedienst des oberösterreichischen Roten Kreuzes sind täglich mit vier Aussenteams unterwegs um unserem Auftrag, alle oberösterreichischen Krankenhäuser mit Blut zu versorgen, gerecht zu werden. Ohne die Unterstützung der Gemeinden, Bürgermeister, Amtsleiter, Schulen, Pfarren etc. wäre diese Versorgung unmöglich.

Zahlreiche Firmen organisieren bereits seit Jahren Ihre eigene Blutspendeaktion und bieten somit Ihren Mitarbeiter/Innen die Möglichkeit Blut zu spenden.

Haben Sie auch Interesse an einer eigenen Blutspendeaktion? Wenn folgende Punkte erfüllt werden können, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

  • Sie erwarten mehr als 65 Spender.
  • Für den Abnahmebereich benötigen wir einen Raum mit mindestens 60 m² und ein bis zwei Steckdosen. Auf sechs komfortablen Liegen wird den Spendern das wertvolle Blut abgenommen. Weiters wird ein Bereich zur Labung (Schokolade und Getränke werden von uns bereit gestellt) verwendet. Der Raum sollte gut lüftbar und nass wischbar sein. Wir bitten Sie weiters 12 Sessel und 6 Tische bereit zu stellen.
  • Ein eigener ca. 10m² großer, gut beleuchteter Raum für das vertrauliche Gespräch zwischen Spender und unserem Teamarzt zur Feststellung der Spendeeignung ist zwingend notwendig.
  • Zu guter letzt benötigen wir noch einen geeigneten Wartebereich, der dem Ausfüllen des Gesundheitsbogens dient, sowie zum Lesen der verpflichtend zur Kenntniss nehmenden Informationen.
  • Zur Blutspende nehmen wir selbstverständlich alle weitere benötigten Materialien mit.

Wenn Sie diese Punkte nicht erfüllen können, dennoch eine Aktion planen möchten, laden wir Sie und Ihre Mitarbeiter herzlich in die neue Linzer Blutzentrale ein. Die Kosten für die Tiefgarage (Dauer der Blutspende) werden selbstverständlich ersetzt.


Weitere Informationen unter 0732 / 777 000 - 262 bzw. per E-Mail .

socialshareprivacy info icon