05.10.2017 10:00

Zivildienst beim Roten Kreuz – Interessiert?

Zivildienst beim Roten Kreuz  – Interessiert?

Als Zivildienstleistender beim Roten Kreuz erbringst Du einen wertvollen Beitrag zum Gesundheits- und Sozialwesen Österreichs. Du unterstützt eine Organisation mit einem sinnvollen Hintergrund und hilfst dabei ganz konkret Menschen in Not. Gleichzeitig hast Du die Chance, viel Brauchbares zu lernen, wie beispielsweise die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Aber auch für deine zukünftige Arbeit oder dein Studium kannst du wertvolle Erfahrungen sammeln und Kontakte knüpfen.

 

Ausbildung zum Rettungssanitäter

Nach Erhalt der Einberufung zum Roten Kreuz zur Ableistung deines Zivildienstes, wirst Du gemäß den Bestimmungen des Sanitätergesetzes zum Rettungssanitäter ausgebildet. Die Ausbildung beinhaltet 100 Stunden theoretischen Teil sowie 160 Stunden praktische Ausbildung.

Die Rettungssanitäterausbildung kann auch bereits freiwillig vor Antritt, Einberufung zum Zivildienst absolviert werden.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann informiere Dich an der Rot Kreuz Bezirksstelle Braunau über die aktuellen noch freien Zivildienerplätze und die weiteren Schritte zur Anforderung.

Aktuell sind für die Einrückungstermine Jänner 2018, April 2018, Juni 2018 und November 2018 noch Zivildienerplätze frei.

 

Kontakt Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau

Telefon: 07722/62264

E-Mail: br-office(at)o.roteskreuz.at

 

 

 

socialshareprivacy info icon