Jugendliche und Kids in unserer Organisation

jrk

Das Österreichische Jugendrotkreuz (Ö-JRK) als Teil des Österreichischen Roten Kreuzes (ÖRK) ist eine Erziehungs- und Interessengemeinschaft für und von Kindern, Jugendlichen gemeinsam mit dem Lehrpersonal.

Das OÖ-JRK ist für die Arbeit mit Schülern und Lehrern in den Schulen mitverantwortlich. Dazu zählen sowohl Sozialaktionen wie Sammlungen, Erste-Hilfe-Kurse, Radfahrprüfungen, Schwimmkurse, Sommer- und Therapielager uvm..

In den Schulen werden auch die bekannten Medien wie Mini-Spatzenpost, Spatzenpost, join in + LUX als Lesestoff verwendet.

Neben den schulischen Angeboten bietet das JRK eine Fülle an selbst zu wählenden Freizeitangeboten an.

Jugendgruppen gibt es an beinahe allen Rotkreuz-Ortsstellen Oberösterreichs. Hier können sich sowohl Kinder ab dem sechsten Lebensjahr, als auch Jugendliche bis 17 Jahre als Gruppenmitglied melden.


Die Jugendprojekte des Roten Kreuzes reichen von Umweltschutz-Aktionen bis zur Gestaltung nationaler und internationaler Jugendveranstaltungen.

Einen genauen Veranstaltungskalender, sowie ausführlichere Informationen zur Rotkreuz-Jugendarbeit finden Sie auf der Homepage:

www.jugendrotkreuz.at/oberoesterreich/startseite/.

socialshareprivacy info icon