18.05.2018 10:31

Zivilschutztag in Bad Schallerbach

Zivilschutztag in Bad Schallerbach

Das Ziel des OÖ Zivilschutzes ist, den Bürgern eventuelle Gefahren aufzuzeigen und sie bei der Vorbereitung für einen krisenfesten Haushalt mit hilfreichen 

Tipps zu unterstützen. Aufgrund dessen veranstaltete die FF Bad Schallerbach einen Zivilschutztag mit zahlreicher Unterstützung von Feuerwehr, Polizei, 

Rotes Kreuz, ÖAMTC und einigen mehr. Auch das Rote Kreuz Grieskirchen war vertreten, um den Bürgern einen näheren Einblick in unser System zu ermöglichen. 

Mit Hilfe einer Schauübung wurde den Besuchern ein genauer Ablauf eines Einsatzes nähergebracht. Bei dem Szenario handelte es sich um einen Verkehrsunfall 

mit einer eingeklemmten Person und zwei leicht Verletzten. Kommentiert wurde dies von Neubacher August (RK) und Bruno Roithmeier (FF).

socialshareprivacy info icon