Neuer Ortsstellenausschuss beim Roten Kreuz Spital am Pyhrn

Neuer Ortsstellenausschuss beim Roten Kreuz Spital am Pyhrn

Jürgen Polz wurde zum neuen Ortsstellenleiter in Spital am Pyhrn gewählt. Zukünftig lenkt er gemeinsam mit dem Ortsstellenausschuss die Geschicke der Rot-Kreuz Ortsstelle Spital am Pyhrn.

13.10.20 14:05
Schüler retten Leben: Am 16. Oktober ist Tag der Wiederbelebung

Schüler retten Leben: Am 16. Oktober ist Tag der Wiederbelebung

In Österreich erleiden jährlich rund 10.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses einen Atem-Kreislauf-Stillstand. Nur jeder Zehnte überlebt. Viele Menschenleben könnten aber gerettet werden, wenn die Erste Hilfe sofort einsetzt. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ vermittelt das OÖ....

13.10.20 13:00
„DRIVE-IN“ FÜR DEN BEZIRK KIRCHDORF MIT NEUEM STANDORT

„DRIVE-IN“ FÜR DEN BEZIRK KIRCHDORF MIT NEUEM STANDORT

Aufgrund der steigenden Testzahlen hat das Rote Kreuz Kirchdorf den „Corona-Drive-in“ zur Straßenmeisterei Kirchdorf verlegt. Dank der hervorragenden Unterstützung der Straßenmeisterei Kirchdorf konnte die Verlegung des DriveIn rasch umgesetzt werden, Informiert das Rote Kreuz Kirchdorf.

05.10.20 10:00
Zecken und Wanderunfälle: Gesund durch den Herbst mit dem OÖ. Roten Kreuz

Zecken und Wanderunfälle: Gesund durch den Herbst mit dem OÖ. Roten Kreuz

Ambitionierte Gipfeltouren rund um das Dachstein-Massiv, pilgern im hügeligen Mühlviertel oder eine gemütliche Tour vor den Toren der Stadt: Wandern und Bergsport liegt coronabedingt im Trend. Aber Vorsicht! Alpinunfälle oder Zeckenbisse können die Wanderlust trüben.

17.09.20 11:15
FAMILIE ALS LEBENSRETTER IN JEDER SITUATION!

FAMILIE ALS LEBENSRETTER IN JEDER SITUATION!

Molln. Die Geschwister Astrid, Gudrun und Benjamin Kirchweger engagieren sich als freiwillige Rettungssanitäter beim Roten Kreuz. Gudrun hat die Ausbildung gerade abgeschlossen, Astrid und Benjamin abreiten schon seit vielen Jahren mit großem Engagement in diesem Bereich. Doch egal, wie lange sie...

15.09.20 17:00
Geburt im Rettungswagen

Geburt im Rettungswagen

Baby Annika hatte es besonders eilig und erblickte, anstatt im Krankenhaus, im Rettungswagen aus Spital das Licht der Welt.

10.09.20 10:49
WELTTAG DER ERSTEN HILFE AM 12. SEPTEMBER

WELTTAG DER ERSTEN HILFE AM 12. SEPTEMBER

In 99 Prozent der Fälle passiert nichts. Im Ausnahmefall bereit zu sein und Menschen helfen zu können, kann Leben retten. Ein Erste-Hilfe-Kurs nimmt die Angst, gibt Sicherheit und lohnt sich zu 100 Prozent. Darauf macht das OÖ. Rote Kreuz mit landesweiten Aktionen zum Welttag der Ersten Hilfe...

10.09.20 10:42
21 NEUE SANITÄTER*INNEN FÜR KIRCHDORF UND STEYR

21 NEUE SANITÄTER*INNEN FÜR KIRCHDORF UND STEYR

13 neue Sanitäterinnen und Sanitäter unterstützen ab sofort den Rettungsdienst im Bezirk Kirchdorf, 8 weitere in den Bezirken Steyr-Stadt und Steyr-Land. Sie haben die kommissionelle Abschlussprüfung am Samstag, 29. August 2020 in Kirchdorf erfolgreich absolviert.

01.09.20 14:24
Für den Sommer gerüstet mit dem Rotkreuz-Sommerpaket

Für den Sommer gerüstet mit dem Rotkreuz-Sommerpaket

Da der Corona-Virus auch beim Jugendrotkreuz leider keine Ausnahme gemacht hat und somit die typischen Aktivitäten wie Gruppenstunden, Jugendlager und selbst der Sommerabschluss nicht stattfinden konnten, haben sich die Jugendbetreuer aus Kremsmünster für ihre Gruppenmitglieder etwas einfallen...

21.08.20 09:00
Welttag der humanitären Hilfe am 19. August: Rotkreuz-Märkte helfen armutsgefährdeten Menschen

Welttag der humanitären Hilfe am 19. August: Rotkreuz-Märkte helfen armutsgefährdeten Menschen

Unser Alltag wird derzeit durch die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Krise beeinträchtigt. Dabei sind armutsgefährdete Menschen besonders betroffen. Das Ziel unserer Rotkreuz-Märkte ist es sie würdevoll zu unterstützen. Laut einer aktuellen Befragung sind 85 Prozent der Kunden mit...

21.08.20 08:55
Treffer 1 bis 10 von 113
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>
socialshareprivacy info icon