Die Verpflegungseinheit ist innerhalb von 45 Minuten einsatzbereit

Die Verpflegungseinheit für den Großraum Linz ist an der Ortsstelle Leonding stationiert. Sie ist innerhalb von 45 Minuten nach der Alarmierung einsatzbereit und kann im Ernstfall 300 bis 600 Menschen pro Stunde mit Essen und Trinken versorgen.

Die Rede ist von der sogenannten Feldküche des Roten Kreuzes, die auch als Katastrophenhilfseinheit "Verpflegung" bekannt ist.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verpflegungseinheit

Christian Wolfsteiner
Kommandant-Stv.

Christoph Huebmer
Kommandant-Stv.

Sabine Berka

Elisabeth Brunbauer

Rudolf Brunbauer

Liane Grabner

Johannes Gstöttenmayer

Maria Gstöttenmayer

Rosina Haubner

Liselotte Haudum

Elfriede Okonek

Christian Prey

Wolfgang Prey

Joachim Roth

Heidemarie Schauflinger

Manfred Schiefermüller

René Schmidt

Horst Viertauer

Ingeborg Wagner

Tanja Wagner

Edith Wirleitner

Patrick Wolfsteiner

Hermann Wundsam

socialshareprivacy info icon