20.04.2018 16:53

Neuhofen: 80 Jahre Rot-Kreuz-Ortsstelle Neuhofen an der Krems

WIR FEIERN! 80 Jahre Ortsstelle Neuhofen und 40 Jahre Rettungswagen in Neuhofen wurden am 20. April 2018 im Rahmen einer Jubiläums-Ortsstellenversammlung gefeiert.

Neuhofen: 80 Jahre Rot-Kreuz-Ortsstelle Neuhofen an der Krems

2018 ist ein besonderes Jahr für die Rot-Kreuz-Ortsstelle Neuhofen: Wir feiern unser 80-jähriges Gründungsjubiläum. Darüber hinaus sind wir besonders stolz, dass wir vor 40 Jahren den Dienstbetrieb mit einem Rettungswagen in Neuhofen aufnehmen konnten. Aus diesem Anlass war die heurige Ortsstellenversammlung im Forum Neuhofen ganz der Feier dieses Jubiläums gewidmet.

Seit der Gründung der Ortsstelle Neuhofen hat sich einiges verändert und weiterentwickelt. Im Hinblick auf das Jubiläum "40 Jahre Rettungswagen in Neuhofen" wurde ein sehr interessanter Einblick in die Geschichte durch ein Interview mit drei "Zeitzeugen" geboten. Fritz Ottendörfer, Fritz Sonnberger und Fritz Derflinger, die - außer dem gemeinsamen Vornamen - auch der Dienst aus Liebe zum Menschen verbindet, berichteten aus ihrer einsatzreichen Vergangenheit. So sind alle drei bereits langjährige Mitarbeiter und teilweise sogar seit der ersten Stunde am Rettungswagen mit dabei. 

 

Im Gespräch mit Moderatorin Miriam Wiedemeier berichtete Ortsstellenleiter Dr. Kamillo Andreas Suda von der Leistungsbilanz unserer Ortsstelle im Jahr 2017. Erneut konnte sowohl eine Steigerung der Anzahl der Ausfahrten als auch eine Steigerung der Kilometerleistung verbucht werden.

 

Nach der Auszeichnung und Ehrung von verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch den Ortsstellenleiter Dr. Suda und GL Mag. Thomas Märzinger folgte ein berührender Teil, denn Günter Bernecker, einer unserer hauptberuflichen Mitarbeiter, wird am 1. Juli 2018 in den wohlverdienten Ruhestand eintreten. Anlässlich dessen wurde ihm gemeinsam mit Maria Miesenböck, die ebenfalls seit vielen Jahren nicht von der Ortsstelle wegzudenken ist, die Silberne Verdienstmedaille für besondere Verdienste um das Österreichische Rote Kreuz verliehen. Maria Miesenböck und Günter Bernecker wurden mit Standing Ovations verabschiedet.

 

Besonders interessant war das "Rot-Kreuz-Museum", bei dem mit Ausstellungsstücken aus vergangenen Zeiten der Rettungsdienst "von damals" begreifbar wurde.

Nach einem warmen Buffet fand der Abend einen gemütlichen Ausklang.

 

Besonders Bedanken möchten wir uns bei unseren Hauptsponsoren ACS Handels-GmbH, Brunner Bau,  Raiffeisenbank Kematen-Neuhofen und Sparkasse Neuhofen. Erst durch deren Unterstützung wurde dieses Event für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rot-Kreuz-Ortsstelle Neuhofen ermöglicht.

 

Alle Informationen und eine Bildergalerie finden Sie auf den folgenden Seiten:

Zur Fotogalerie...

Unsere Hauptsponsoren...

Weitere Sponsoren...

socialshareprivacy info icon